Vaude bei Online Shops im Sale

Bekleidung von Vaude 27.474 Angebote

- 70 %
38
44,95 € statt 149,95
- 70 %
l
44,95 € statt 149,95

Bike von Vaude 10.098 Angebote

- 51 %
36
59,00 € statt 119,95
- 51 %
40
59,00 € statt 119,95
Anzeige
- 61 %
47
299,99 € statt 760,00
- 58 %
47
299,99 € statt 720,00

Schuhe von Vaude 2.184 Angebote

- 50 %
46
65,00 € statt 130,00
- 50 %
45
65,00 € statt 130,00

The Spirit of Mountain Sports – so lautet das Motto der deutschen Marke Vaude mit Sitz im baden-württembergischen Tettnang. Der Fokus des Unternehmens liegt nach wie vor auf erstklassiger Bergsportausrüstung und -bekleidung für begeisterte Outdoor Fans in Sachen Rad und Wandern. Wir kennen die Online Shops, wo ihr Vaude günstig im Sale kaufen könnt.

Vaude – Die Marke

Vaude zählt zu einem der unangefochtenen Marktführer im Bereich Mountain Sports, Bike Sports und Packs'n Bags. Die Erfolgsphilosophie des Unternehmens lautet umweltfreundliches Equipment herzustellen, ohne die Natur zu belasten oder sie gar zu beschädigen. Auf diesem Gebiet ist das Unternehmen ein absoluter Pionier und wurde sogar als erster Outdoorausrüster mit Eco-Managment and Audit Scheme (EMAS) zertifiziert. Aber wie entstand eigentlich die Idee, den Respekt vor der Natur insbesondere der Berglandschaften und die Herstellung von Outdoor Equipment zu vereinen? Hinter ihr steht der begeisterte Bergsportler Albrecht von Dewitz, dem 1974 auf einer Bergwanderung in den Alpen der Gedanke kam, sein Hobby zum Beruf zu machen. Tatsächlich verwirklichte er seine Pläne und gründete im selben Jahr das Unternehmen Vaude, welches seinen Fokus auf Bergsportausrüstung und eigene Rucksäcke legte. Ganz simpel an die Initialen seines Nachnamen angelehnt, spricht man die beiden Buchstaben vD einzeln aus – [fau'de]. Zusammen ergibt es den Markennamen. 

Bereits im Jahre 1980 wurde der bis heute produzierende Firmensitz in Tettnang aufgebaut. Elf Jahre später in 1991 eröffnete Vaude bereits eine Fabrik in China – übrigens als eines der ersten deutschen Unternehmen. Anfang der 1990er Jahre wurde das Sortiment durch Radsportartikel aufgestockt. 1994 folgte die Etablierung des Ecolog Recycling Network. Dies erlaubte dem Ausrüster, seine funktionelle Outdoorausrüstung vollständig zu recyceln. Vier Jahre später wurde die Herstellung von Taschen und Rucksäcken für den Lifestyle-Bereich eingeführt und somit wurde das Segment Packs'n Bags ins Leben gerufen. 2001 wurde der Firmensitz um ein firmeneigenes Kinderhaus erweitert. Im selben Jahr begann auch die Zusammenarbeit zwischen Vaude und bluesign zwecks einer umweltfreundlichen Wertschöpfungskette. Ziel dieser Maßnahme war es, den Mitarbeitern die Chance zu geben, Kind und Beruf besser vereinen zu können. 2002 erhielt Vaude eine Ehrung des Landes Baden-Württemberg für „gleiche Chancen für Frauen und Männer im Betrieb“. Weiterhin ging die Marke eine offizielle Partnerschaft mit dem Deutschen Alpenverein ein und stattet seitdem alle sechs Bundeslehrteams aus. 

2006 übernahm die Vaude-Gruppe das Kletter-Label Edelrid sowie Lucky und Markill, welche zwei Jahre später mit Edelrid verbunden wurden. Seit 2008 ist Vaude stolzer Besitzer der EMAS- und ISO-14001-Zertifikate. Das Unternehmen befindet sich seit der Gründung in Familienbesitz. 2009 übernahm die Tochter des Gründers, Antje von Dewitz, das Label. In Deutschland werden über 580 Mitarbeiter beschäftigt, die im Hauptsitz Taschen und Rucksäcke der Marke fertigen, und im eigenen Werk in Vietnam über 1000. 2010 trat Vaude der Fair Wear Foundation bei und kooperiert seit 2011 mit dem WWF Deutschland. Ebenfalls 2011 wurde der Deutsche Nachhaltigkeitskodex unterschrieben. Seit 2012 sind der Tettnanger Standort sowie die dort produzierten Artikel klimaneutral. Die Vaude Rucksäcke Tracer und Bulin erhielten 2011 und 2013 jeweils den Red Dot Design AwardGetreu der Produktphilosophie: Performance meets ecology. Auf dem Youtube-Kanal von Vaude gibt es wunderschöne Landschaftsaufnahmen und interessante Videos zu sehen.

Das Produktsortiment von Vaude

Die Bandbreite an Produkten ist riesig und lässt die Herzen von Outdoor-Fans höher schlagen: Funktionskleidung, Zelte, Schlafsäcke, Vaude Rucksäcke für Groß und Klein, Schuhe, Regenjacken sowie Fahrradtaschen. Für jeden Trip in der Natur sowie für jedes Wetter werden Frauen, Männer und Kinder bei Vaude fündig. Alle Produkte sind von höchster Qualität, bestens verarbeitet und sorgen für den optimalen Komfort beim Sporteln. Nicht nur Bergsport-Fans können sich bei der süddeutschen Marke ausrüsten, sondern alle, die es lieben, im Freien zu sein. Kundenliebling ist das Vaude Hallett Shirt oder das Schuhmodell Dibona.

Innovative Technologien bei Vaude

Vaude beeindruckt durch hochwertige Funktionsbekleidung mit innovativen Technologien wie unter anderem der Ceplex Membran, die nur bei Vaude zu bekommen ist. Die dünne Membran sorgt für eine gleichmäßige Wasserdichtigkeit bei Jacken und Hosen und ist dabei auch atmungsaktiv. Da die Membran mit dem Oberstoff verbunden ist, wird dieser dadurch viel robuster und langlebiger. Die Ceplex Technologie gibt es in drei verschiedenen Ausführungen: Pro, Advanced und Active. Alle haben die üblichen Ceplex-Eigenschaften und unterscheiden sich nur in der Wassersäule von min. 10.000 mm bis zu 20.000mm. Sympatex ist ebenfalls eine Membran, jedoch mit Polymer-Rezeptur. Sie ist wind- und wasserdicht, äußerst elastisch und zugleich atmungsaktiv, pflegeleicht und schmutzabweisend. Die porenlose Membran hat einen thermischen Schutz, ist beständig gegen Chemikalien und bluesign zertifiziert. Bekleidung aus Polartec ist aus besonderem Fleece gefertigt, welcher die Feuchtigkeit der Haut aufnimmt und nach draußen leitet. So bleibt der Träger warm und trocken und das Material trocknet schnell. Polartec ist elastisch, weich und sehr angenehm zu tragen. Auch davon gibt es noch weitere Varianten wie Polartec Powerstretch sowie noch die Pro Version davon, welche besonders atmungsaktiv, bi-elastisch, winddicht, robust und abriebfest sind. Zudem sind sie super weich, haben einen hohen Tragekomfort und eine tolle Wärmeisolation bei geringem Gewicht. In Sachen Isolation und Wärmerückhalt ist Primaloft der Vorreiter. Die feinen Fasern des Materials speichern die Körperwärme, halten wohlig warm und trocknen sehr schnell. Primaloft gibt es in insgesamt sechs unterschiedlichen Ausführungen, die je nach Einsatzgebiet und Bedürfnis ausgewählt werden sollten. Alle Membranen, die von Vaude eingesetzt werden, sind PFC-frei gefertigt worden, um so die Umwelt zu schonen. Vaude besitzt seit 2010 ein besonderes hauseigenes Label: Green Shape. Damit werden Produkte gekennzeichnet, die nach Unternehmensangaben besonders umweltfreundlich und ressourcenschonend hergestellt wurden. Zudem sind alle Green Shape-Artikel langlebig, leicht reparierbar und Zuhause waschbar.

Ihr wollt nun durch das Vaude-Sortiment stöbern? Wir haben die Online Shops für euch, wo ihr euch durch die ganze Bandbreite an Produkten von Vaude klicken und dabei reduzierte Vaude Artikel im Sale kaufen könnt. Weitere hochwertige Bekleidungsmarken sind Mammut, Jack Wolfskin, The North Face und Fjällräven.