Sherpa Produkte Sale & Angebote

Geschlecht
Größe
Marke
- 45 %
Größe l
43,97 € statt 79,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 45 %
38,47 € statt 69,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 45 %
Größe m
43,97 € statt 79,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 40 %
Größe s
119,95 € statt 199,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 58 %
Größe xl
50,00 € statt 120,00
biwak.com, kostenloser Versand
Anzeige
- 60 %
Größe s
39,95 € statt 99,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 45 %
Größe s
43,97 € statt 79,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 45 %
43,97 € statt 79,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 29 %
Größe m
299,95 € statt 420,00
biwak.com, kostenloser Versand
- 58 %
Größe m
50,00 € statt 120,00
biwak.com, kostenloser Versand
- 45 %
Größe xl
43,97 € statt 79,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 58 %
Größe l
24,95 € statt 59,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 58 %
Größe l
50,00 € statt 119,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 56 %
Größe s
39,95 € statt 89,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 56 %
Größe s
39,95 € statt 89,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 38 %
Größe l
179,95 € statt 289,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 50 %
Größe xs
39,95 € statt 79,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 44 %
Größe m
49,95 € statt 89,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 43 %
Größe s
169,95 € statt 299,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 43 %
Größe m
169,95 € statt 299,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 50 %
Größe s
199,95 € statt 399,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 33 %
Größe xl
39,95 € statt 59,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 40 %
Größe xs
119,95 € statt 199,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 40 %
Größe s
119,95 € statt 199,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 56 %
Größe s
39,95 € statt 89,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand

Das noch recht junge Label Sherpa Adventure Gear ist ganz neu auf dem europäischen Markt und begeistert schon jetzt die Outdoor Fans. Die Artikel werden unter fairen und umweltschonenden Bedingungen produziert und beeindrucken durch Vielseitigkeit und höchster Funktionalität, denn das Wissen der Sherpas steckt in jedem einzelnen Stück. In unserern Partner Shops habt ihr die Möglichkeit, das Sortimen von Sherpa reduziert im Sale zu kaufen.

Sherpa – Die Marke

Gegründet wurde die Marke Sherpa Adventure Gear 2003 von Tashi Sherpa, der selbst dem Volk der Sherpas angehört, die im Himalaya ansässig sind, aber in den USA aufwuchs, wohin seine Familie auswanderte. Die Bezeichnung des Volkes stammt aus dem Tibetischen und bedeutet übersetzt etwa soviel wie Ostvolk. Tatsächlich lebt das Volk im Osten Nepals, ganz in der Nähe des Everest. Die Idee kam Tashi Sherpa bei einem Spaziergang durch den Big Apple. Auf einem Magazincover in Manhattan zum 50. Jubiläum der Erstbesteigung des Mount Everest entdeckte er seinen Onkel Ang Gyalzen Sherpa, der 1953 gemeinsam mit Sir Edmund Hillary und weiteren Begleitern Teil dieser Expedition waren. Der Neffe wollte mit der Gründung seiner Marke auf die besonderen Fähigkeiten der Sherpas bei Aufstiegen und deren hartes Leben aufmerksam machen, welches sie bei den Touren für ein geringes Entgeld aufs Spiel setzen. 

Das Unternehmen setzt auf das umfassende Wissen und die Erfahrung der Sherpas und lässt es in die Entwürfe einfließen. Gemeinsam werden Ideen entwickelt und Designs getestet, bevor die Produktion startet – die sich in Kathmandu, der Hauptstadt Nepals, befindet. Inzwischen hat das Unternehmen über 150 Mitarbeiter, darunter sehr viele Sherpa-Angehörige, und ist damit Nepals größter Arbeitgeber. 2014 konnten 90% aller Sherpa Adventure Gear-Produkte in Nepal gefertigt werden. Ziel ist es, die 100%-Marke zu erreichen. Der Verkauf, Markteting und Vertrieb werden über die nordamerikanische Stadt Renton abgewickelt. Dem Sherpa-Gründer ist neben fairer Produktion und Umweltschutz auch die soziale Verantwortung ein großes Anliegen. Deshalb wird ein Teil des Unternehmensumsatzes an die Paldorje Education Stiftung gespendet, die ein Bildungsprogramm für Sherpa-Kinder ins Leben gerufen hat. Tashi Sherpa ist der Meinung, dass nur Bildung den Weg aus der Armut ermöglicht und ebnet. 2011 erhielt ein Mädchen erstmals das Joe Puryear Stipendium, welches nach dem 2010 verunglückten Alpinisten Joe Puryear initiiert wurde. Getreu dem Marken Logo des endlosen Knotens, der für einheitliches Denken und Handeln sowie Mitgefühl und Weisheit steht, und ihrer Unternehmensphilosophie We are Sherpa setzt sich die Marke für diese Werte ein. Zudem bekommen alle Sherpas, die die Funktionskleidung der Marke tragen, ein festes Gehalt des Unternehmens. Die Sherpa-Frauen fertigen von Hand Mützen, Pulswärmer sowie weitere Accessoires. Inzwischen sind es schon über 800 Frauen, die im Khumbu-Tal des Himalaya und seinen Seitentälern für Sherpa Adventure Gear stricken. Nach wie vor ist es in Nepal ungewöhnlich, dass Frauen zum Verdienst der Familie beitragen, doch diese Arbeit ermöglicht ihnen den Austausch mit anderen Frauen und eine Steigerung ihres Ansehens innerhalb der Familie. Das Unternehmen unterstützt auch einige Sherpa-Athleten wie Lapka Rita Sherpa, der als erster Sherpa die sogenannten Seven Summits erklommen hat, und Serpa Jangbu Sherpa, der in naher Zukunft der einzige Sherpa sein wird, der alle 8000er bestiegen hat. Sherpa Adventure Gear hat auch einen eigenen Youtube Kanal, wo ihr mehr über das Label und seine Artikel erfahrt.

Das Produktsortiment von Sherpa

Von technischen Wetterschutzjacken bis hin zu handgestrickten Wollmützen oder Pulswärmern reicht das Sortiment. In Kombination von gekonnter Handarbeit und zielgerichtet eingesetzten Maschinen entstehen einzigartige Kleidungsstücke in höchster Qualität. Alle Sherpa-Kleidungsstücke werden von dem kleinen Völkchen unter realen Bedingungen getestet, da sie bei Expeditionen vorangehen und die schwere Ausrüstung transportieren. Der Fokus der Entwürfe wird stark auf Funktion, Ausstattung und Passform ausgelegt. Auch die Namensgebung für die einzelnen Kleidungsstücke ist ein wichtiger Prozess, denn die Namen werden mit großer Sorgfalt ausgewählt. So wurde zum Beispiel die Dreilagenjacke Lakpa Rita aus der hochtechnischen Khangri-Linie nach dem Markenbotschafter Lakpa Rita Sherpa benannt, der schon bei sehr vielen Aufstiegen zu den Achttausendern anwesend war und viel gesehen hat. Die Jacket gehört mit ihren drei Lagen und der atmungsaktiven eVent-Membran zum Sortiment der hochalpinen Bekleidung, die technisch ausgefeilt ist. Ebenso kann in diese Kategorie der Kundenliebling unter den Sherpa Jacken eingeordnet werden: die Lithang Jacket. Jackenmodelle von Sherpa gibt es für Frauen und Männer.

Zudem arbeitet Sherpa Adventure Gear mit renommierten Partnern zusammen. Diese Zusammenarbeit wird dann in den Produkten ersichtlich, wie in der Gombu Jacke aus der Bergsteiger-Reihe aus synthetischem Primaloft als Isolation. Des Weiteren gibt es Fleecejacken und -Pullover aus Polartec wie der Tchimi Hoodie. Es gibt natürlich auch Modelle mit der hervorragend isolierender Daune – hierbei wird größter Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. Die Cho Oyu Jacke besteht aus Pertex Quantum und verwendet europäische Gänsedaune, die mit dem Allied Shield of Approval gekennzeichnet ist, welcher für einen ethisch korrekten Umgang mit den Tieren steht. Doch Sherpa Adventure Gear hat nicht nur hochtechnische Bekleidung in seiner Bandbreite von Designs, sondern auch alltagstaugliche Designs wie der Sita Pullover. Weitere Bekleidungsstücke für Freizeit und Alltag finden sich in den Trekking- und Reise-Linien. Der Pullover besteht zum Teil aus recyceltem Polyester, gehört zur Eco Librium-Reihe, und ist wie viele Artikel von Sherpa bluesign zertifiziert. Die Shirts des Labels mit Namen Himalaya Tee und Athlete Tee bestehen aus reinster Bio-Baumwolle. Ein schönes Detail ist die Verwendung aus lokal angefertigtem Reispapier, welches als Verkaufsetikett oder Verpackungsmaterial dienst. Wenn ihr euch das Produktsortiment von Sherpa Adventure Gear näher anschauen wollt, dann klickt euch durch unsere Partner Shops, wo ihr Sherpa Produkte reduziert im Sale kaufen könnt. Weitere interessante und etwas kleinere Marken sind 66° North, E9 und Prana.