Aktionen & Sales

Nitro bei Online Shops im Sale

- 10 %
155
295,95 € statt 329,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 28 %
One Size
289,00 € statt 400,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 26 %
163
259,00 € statt 350,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 21 %
146
317,99 € statt 399,99
intersport.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 21 %
One Size
317,99 € statt 399,99
intersport.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
152
359,00 € statt 399,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
149
295,95 € statt 329,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
One Size
359,00 € statt 399,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
146
359,00 € statt 399,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
159
314,00 € statt 349,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
159
449,00 € statt 499,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 10 %
157
449,00 € statt 499,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 21 %
One Size
317,99 € statt 399,99
intersport.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 20 %
158,99 € statt 199,90
intersport.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 20 %
l
190,99 € statt 239,90
intersport.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
349,00 € statt 499,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
349,00 € statt 499,00
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
125,95 € statt 179,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
45
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
125,95 € statt 179,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
42.5
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
43.5
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
44
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
41.5
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
42
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
44.5
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
46
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
46.5
195,95 € statt 279,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand

Nitro Sale - Snowboards and wear

Eine der wohl coolsten Snowboardmarken weltweit, Nitro, gründeten die beiden Snowboarder Tommy Delago und Sepp Ardelt Ende 1989, Anfang 1990 in Seattle (Bundesstaat Washington/USA). Beide waren bereits seit Jahren international unterwegs und beschlossen, künftig ihre eigenen Kreationen zu fertigen, zu testen und Profis und Freizeit-Snowboardern zur Verfügung zu stellen. Auch wenn sich der Hauptsitz nach wie vor in Seattle befindet und die Firma zur Tecnica-Gruppe gehört, hat Nitro es geschafft, eine weltweite Community in die Entwicklung, Fertigung und Testung einzubeziehen. So werden die Grafiken in Salt Lake City entworfen. Die „harte" Entwicklung findet in Oberammergau nahe Garmisch-Partenkirchen statt und die Fertigung erfolgt in Österreich. Niederlassungen gibt es weltweit in Europa, Nordamerika, Down Under, also überall, wo es Schnee gibt. Die Firma konzentriert sich bis heute beinahe ausschließlich auf Snowboards, Bindungen, Boots und Accessories. In folgendem Video werden euch einige der Nitro Snowabords vorgestellt:

Nitro war schon immer etwas anders als alle anderen in der Branche. Das Sagen haben bis heute diverse Snowboarder, die man in der Szene kennt, wie Repolia Robinson jr. Bei Nitro sind die sonst im Business üblichen Strukturen unbekannt. Auch im Sale geht Nitro ungewöhnliche Wege. So kann man seit Kurzem keine Produkte mehr direkt bei NitroUSA.com Online erwerben. NitroUSA.com ist offline. Auf der Seite schreiben die Macher von Nitro, dass dies eine bewusste Entscheidung ist, auch um sich stärker um die Entwicklung neuer Boards zu kümmern und dem nachzugehen, was Nitro eigentlich ausmacht: Snowboarden ohne Limit!

Für den Nitro Sale zeichnen weltweit Niederlassungen und Vertriebspartner verantwortlich. Hier findet der ambitionierte Boarder wie der Beginner eine breite Auswahl an verschiedenen Snowboardmodellen. Es ist für jeden Fahrer etwas dabei, egal ob er sich für Freestyle, Back Country oder All-Mountain-Snowboarden interessiert. Darüber hinaus gibt es eine breite Palette an Snowboardbekleidungen, Bindungen, Boots und Ausrüstungen, wie Rucksäcke, Mützen und Handschuhe. Nitro Outerwear und L1 sind zwei weitere Marken der Nitro-Gruppe, die das Angebot und den Sale sinnvoll ergänzen.

Eine Spezialität von Nitro ist die langfristige Einbindung von Sportlern, die weltweit die Marke repräsentieren. Hierzu zählen u.a. Cheryl Maas, Janna Meyen, Markus Keller und Eero Ettala. Dabei gibt Nitro den Sportlern die Möglichkeit, eigene Projekte voranzutreiben wie die Veröffentlichung von Markus Kellers „Chamäleon" zeigte. Nitro gehört heute unzweifelhaft zu den Lifestyle-Marken. Die hippen Clips im Internet, darunter die Filme „Hyped", „The Bad Seeds" oder „Down to Earth", sind viral.Für die Macher bei Nitro gehört es zum täglichen Geschäft, sich nicht nur um Zahlen und Umsätze zu kümmern. Sie haben einen Weg gefunden, sich neben dem Geschäft auf das zu konzentrieren, was das Snowboarden ihrer Meinung nach ausmacht: Der nächste Side-Hit, Airtime, Tweak, High Five, Carve, Turn oder Pow-Slash möglichst auf frischem neuem Schnee!