Aktionen & Sales

Etnies bei Online Shops im Sale

- 30 %
11
68,19 € statt 97,48
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
11.5
68,19 € statt 97,48
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
12
68,19 € statt 97,48
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
13
68,19 € statt 97,48
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
9.5
68,19 € statt 97,48
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 30 %
10
68,19 € statt 97,48
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 19 %
12
63,31 € statt 77,98
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 19 %
13
63,31 € statt 77,98
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 19 %
11
63,31 € statt 77,98
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 18 %
eu47
68,19 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 18 %
9
68,19 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 18 %
12
68,19 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 18 %
11
68,19 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 12 %
45.5
73,06 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 12 %
10.5
73,06 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 12 %
11
73,06 € statt 82,86
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
eu45.5
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
9
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
11
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
41.5
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
13
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
10
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
12
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
42.5
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
10.5
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
8
97,43 € statt 107,23
bike-discount.de, zzgl. 3,95 € Versand
- 9 %
42.5
102,30 € statt 112,10
bike-discount.de, kostenloser Versand
- 9 %
10
102,30 € statt 112,10
bike-discount.de, kostenloser Versand

Etnies - Unternehmen und Produkte

Etnies ist eine Marke mit einer langen Geschichte in vielen Extremsportarten. Etnies Schuhe stammen von einem amerikanischen Unternehmen, welches sich auf die Produktion von hochwertigen Skateboard-Schuhen spezialisiert hat. Etnies wurde 1986 gegründet und gehört damit zu den ältesten Unternehmen in der Mode-Branche, die sich auf die Herstellung und Vermarktung von Skateboardschuhen und -bekleidung fokussieren. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Lake Forest, Kalifornien und ist seinen Anfängen dem Skateboarding bis heute treu geblieben. Zusätzlich zum Kerngeschäft hat sich Etnies aber auch auf weitere Extremsportarten und Geschäftsfelder ausgedehnt. Unter anderem kamen Etnies Shoes UK und Kleidung für zahlreiche andere Extremsportarten wie Surfen, Motocross, Snowboarden und BMX zur Produktpalette dazu. Regelmäßige Etnies Sale Aktionen machen die Marke bei Fans der Marke sehr beliebt. Mit Gründung einer der ersten Modehersteller für Skateboard-Bekleidung, war Etnies maßgeblich an bedeutenden Innovationen in der Branche beteiligt, welche dazu beigetragen haben Etnies Sneaker auf den neuesten Stand der Technologie zu bringen und konnte dabei neue Fortschritte erzielen, die die Art und Weise, wie andere Hersteller Skateboard-Schuhe entwickeln, für immer verändert haben.

Etnies Schuhe und ihre Geschichte

Etnies wurde ursprünglich vom französischen Modeschuhhersteller Rautureau Appe in Zusammenarbeit mit dem renommierten französischen Skateboarder Alain „Platoon“ Montagnet gegründet. Im ersten Geschäftsjahr war Etnies ursprünglich als Etnics bekannt und die Skateboard-Schuhe der Marke waren hauptsächlich auf den europäischen Markt ausgerichtet. Die anfänglich dürftige Käufergruppe der Marke waren Skateboarder und Surfer, welche sich in den Folgejahren in ihren jeweiligen Sportarten zu Profis wurden. Ein Jahr nach der Gründung eröffnete das Unternehmen mit dem Etnics Natas einen der am meisten verehrten Skate-Mode-Shops. Gleichzeitig wurde der Unternehmensname in etnies geändert, da das Unternehmen mit dem ursprünglichen Namen Urheberrecht Probleme bekam.

Pierre Andre Senizergues übernahm 1989 das Management , was dazu führte, dass Etnies damit die erste Marke wurde, die vollständig von einem professionellen Skateboarder geführt wurde. Derzeit ist das Unternehmen mit Sitz in Kalifornien schnell zu einer Tochtergesellschaft von Sole Technologies, Inc. herangewachsen, wird jedoch weiterhin unter den wachsamen Augen von Pierre Andre geführt und produziert immer noch die gleiche Spitzenqualität für die Etnies-Schuhe weltweit bekannt sind.

In folgendem Video findet ihr eine Vorstellung des Etnies Marana XT Schuhs beim RIDE Channel:

Was steckt hinter Etnies Schuhen?

Trotz der Tatsache, dass Etnies eine der populärsten und größten Skateboard-Marken der Welt ist, ist Pierre Andre der ursprünglichen Idee Treu geblieben: der führende Anbieter von Sportbekleidung und Sneakers auf dem Skateboard-Markt zu sein. Bis heute sind Etnies-Schuhe für innovative Produkte bekannt, die Schutz, Leistung, Komfort und Stil miteinander verbinden. Dem Hersteller geht es jedoch nicht nur um die Herstellung von Schuhen und Kleidung. Etnies pflegt immer noch eine tiefe Verbindung zu den Werten, die das Unternehmen erfolgreich gemacht haben, nämlich die enge Zusammenarbeit mit Pro-Teams weltweit in den Extremsportarten BMX, Motocross, Snowboarden, Surfen und natürlich Skateboarden. In der Tat ist Pierre Andre zuversichtlich den Communities, die zum Wachstum der Marke beigetragen haben, etwas zurückzugeben, sei es durch die kostenlose Bereitstellung von Schuhen und Bekleidung, durch Sponsorings bei Sportveranstaltungen oder besonderen Sale Aktionen.

Derzeit geht die Produktpalette weit über Schuhe hinaus. Etnies deckt heute vollständige Kollektionen ab und bietet Hemden, Snap-Backs, Jacken, Sweatshirts, kurze Hosen, Jeans und viele weitere Accessoires an.