Aktionen & Sales

Carhartt bei Online Shops im Sale

- 34 %
81,99 € statt 124,90
campz.de, kostenloser Versand
- 34 %
85,99 € statt 129,90
campz.de, kostenloser Versand
- 33 %
99,99 € statt 149,90
campz.de, kostenloser Versand
- 33 %
99,99 € statt 149,90
campz.de, kostenloser Versand
- 33 %
93,99 € statt 139,90
campz.de, kostenloser Versand
- 38 %
33,99 € statt 54,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 41 %
31,99 € statt 53,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 25 %
xxl
79,99 € statt 106,90
campz.de, kostenloser Versand
- 40 %
29,99 € statt 49,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 21 %
74,99 € statt 94,90
campz.de, kostenloser Versand
- 21 %
44,99 € statt 56,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 24 %
37,99 € statt 49,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 35 %
23,99 € statt 36,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 25 %
s
29,99 € statt 39,90
campz.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 10 %
s
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
m
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
m
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
l
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
l
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
xxl
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
m
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
l
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
xxl
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
m
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 10 %
l
62,24 € statt 69,16
bergfreunde.de, kostenloser Versand

Carhartt Sale und Informationen

Die US-amerikanische Bekleidungsmarke Carhartt, Inc. wurde 1889 in Dearborn, Michigan, gegründet. Bekannt ist der Brand für Arbeitskleidung wie Carhartt Hosen, Jacken, Mäntel, Overalls, Westen, Shirts, Jeans, feuerbeständige Kleidung und Jagdkleidung. Noch immer wird die Firma von Nachkommen des Gründers Hamilton Carhartt geführt. Hamilton Carhartt gründete Carhartt um Arbeitskleidung für Handarbeiter, anfangs vor allem Bahn- und Stahlarbeiter, herzustellen. 1889 verfügte er über zwei Nähmaschinen und fünf Mitarbeitern und setzte seinen Fokus auf resistente und langlebige Klamotten. Besonders beliebt war die Carhartt Latzhose, später wurde viel für amerikanische Soldaten produziert. 20 Jahre später hatte die Firma bereits in acht Städte expandiert, darunter waren auch Standorte in Kanada und dem Vereinigten Königreich.

Durch die Verwendung von strapazierfähigen Fäden, verstärkenden Nieten, sowie einer Vielzahl an hochqualitativen Materialien, die resistent gegen Feuer, Abnutzung und Wasser sind, setzt die Marke darauf langlebige Bekleidung zu produzieren, die vor allem auf Baustellen, Bauernhöfen und Ranches eingesetzt wird. Auch für Arbeiter, die beim Bau der Trans-Alaska-Pipeline beschäftigt waren, war die Marke sehr gefragt. Berühmt sind auch die windfesten Hochleistungsarbeitsjacken von Carhartt, besonders unter Bauarbeitern, Bergarbeitern, Landwirten, Jägern und Naturburschen. Auch den Schritt von Arbeitsbekleidung zu allgemeiner Straßenbekleidung gelang, auch wegen der matten Farben wie marineblau, senfgelb und khaki. Im folgenden Video wird euch eine Carhartt Hose vorgestellt:

Die Jacken haben einen typischen weiten Schnitt um auch kräftigeren Personen zu passen. Zudem bot die Modemarke preislich erschwingliche (Baggy)-Hosen, Pullover und eben Arbeiterjacken an, die vor allem bei Anhängern der Skateboard-, Hip Hop- und Graffitiszene Gefallen fanden. 100 Jahre nach Entstehung der Firma brachten die Designer Edwin und Salomee Faeh die Marke nach Europa. Zuerst verkauften sie deren Arbeitskleidung, bis sie die Lizenz erhielten ihre eigenen Modelinien unter dem Namen Carhartt Work in Progress (WIP) zu produzieren, eine Art Streetwear Version der Marke Carhartt. Es folgten Zusammenarbeiten mit bekannten Marken wie Comme des Garcons und Vetements, Investments in den Bereichen Graffiti, Skateboard, Hip-Hop, Fanmagazinen und BMX.

Heute gibt es zahlreiche Stores in europäischen Städten wie London und Berlin, aber auch in den USA, Australien und Asien. Vor allem im Carhartt Sale bei verschiedenen Händlern ist die Marke sehr gefragt. Das Publikum erstreckt sich von einem Alter von 15 bis 50 Jahren. In Amerika verfügen sie über 30 Modegeschäfte, weltweit beschäftigen sie über 5.000 Menschen, davon 2.200 in den USA. Die Zusammenarbeit mit dem Musiklabel Tommy Boy Records war sehr erfolgreich, wodurch Superstars wie Dr. Dre und Tupac dazu kamen Carhartt Kleidung zu tragen. Auch im epischen Science Fiction Film „Interstellar“ trugen die Hauptdarsteller Carhartt Jacken. Sogar der ehemalige US-Präsident Barack Obama und andere namhafte Politiker wie Sarah Palin und Rick Perry trugen bereits Carhartt Kleidung.

Seit 2007 gibt es auch Berufskleidung für Frauen. Zu den Carhartt Produkten für Damen zählen Rucksäcke, Tagesrucksäcke, Gürtel, Baseballkappen, Strickmützen, Schutzbrillen, Pullover, Hoodies, T-Shirts, sowie Einkaufstaschen und Umhängetaschen. Für Herren gibt es (Multipocket)-Hosen, Cargo Shorts, Freizeitshorts, Schuhe, Stahlmäntel- und Jacken, Jacken, Regenjacken, Thermo Westen, Pullover, Sweatshirts, Hoodies, Sweater, Hemden, Flannelhemden, Longsleeves, T-Shirts, Jeans, Latzhosen, Baseballkappen, Gürtel, Arbeitsschürzen und Rucksäcke. Zu den Accessoires zählen unter anderem Leder- und Nylongürtel, Kulturbeutel, Bandanas, sowie Hundebetten und Hundekissen, Werkzeugrollen, Brieftaschen und Skateboards. Carhartt verkauft viel mittels gehobene Einzelhändler, die regelmäßig Ware im Sale anbieten, oder über den eigenen Onlineshop.