Aktionen & Sales

Camp David bei Online Shops im Sale

- 64 %
109,00 € statt 299,95
KOFFER.COM, kostenloser Versand

CAMP DAVID - Das Unternehmen

Bei der Marke „Camp David“ (Eigenschreibweise: CAMP DAVID) handelt es sich im ein Modelabel der Clinton Großhandels-GmbH. Die Marke vertreibt Männerbekleidung und führt zahlreiche Stores in Deutschland. Erstmals wurden Artikel der Firma Camp David im Jahre 1997 verkauft. Das Label vertreibt aktuell hauptsächlich Herren-Freizeitbekleidung. Darunter zählt Camp David: Schuhe, Accessoires und auch Anzüge. Die Bekleidungsstücke werden häufig durch Markenbotschafter getragen. Bekannte Botschafter sind Dieter Bohlen, welcher in seinen aktuellen Projekten immer die neuste Kollektion trägt, Arthur Abraham und Marcus Schenkenberg. Wer sich die Shirts von Bohlen & co. auch reduziert kaufen möchte, sollte sich die verschiedenen Camp David Sales anschauen - einige Händler reduzierten hier regelmäig die Preise.

Im Jahre 1997 wurde das Label vom Unternehmen Clinton gegründet. Die eigentliche Intention war es, modisch ansprechende Freizeitbekleidung für Herren zu entwickeln. Gleichzeitig entstand das Modelabel Soccx, welches Freizeitkleidung für Frauen anbietet. 2010 wurden die ersten Laden-Konzepte vorgestellt, die dann auch im gleichen Jahr vervollständigt wurden. Camp David gab an, dass im Jahre 2013 schon 230 Geschäfte eröffnet wurden. Dabei noch weitere 1000 Verkaufsflächen in Deutschland, Schweiz und Österreich. Ein Jahr später, im Jahre 2014 waren es bereits 250 Geschäfte und über 1500 Verkaufsflächen.

Nach der Übernahme des Markenbotschafters Dieter Bohlen im Jahre 2010, expandierte das Label in die alten Bundesländer. In den Jahren zuvor erfolgte der Verkauf lediglich in den neuen Bundesländern. Dies wurde durch die verstärkte mediale Präsenz hervorgerufen. Camp David war und ist bis heute noch ein großer Bestandteil der Sendungen, die mit Dieter Bohlen produziert werden. Deshalb gibt es nun auch von Camp David die Dieter Bohlen Racing Kollektion, welche in folgendem Video vorgestellt wird:

 

Clinton übernahm in den letzten Jahren außerdem die Modefirma J. Philipp. Durch diesen strategischen Schritt versprach man sich das Sortiment clever zu erweitern. Im gleichen Moment übernahm Clinton auch noch die 140 Mitarbeiter. Mit der Übernahme der Firma J. Philipp wollte man eher klassischere Mode anbieten. Darunter beispielsweise Sakkos, Anzüge oder Oberhemden.  Clinton, das Unternehmen hinter Camp David, arbeitet momentan aber auch an einer Expansion. Ziel dieser Expansion sollen Ladeneröffungen in Skandinavien, Belgien und Polen sein.

Die Produkte im Camp David Sale

Verschiedene Produkte befinden sich immer wieder in verschiedenen Shops im Camp David Sale. T-Shirts, Polohemden, Hemden, Sweatshirts & Sweatjacken, Pullover & Strickjacken, Jacken & Westen, Jeanshosen, Hosen, Schuhe, Rucksäcke & Taschen und Bodywear - Produkte aus allen diesen Kategorien findet ihr regelmäßig reduziert.

Alle Produkte von Camp David sind sehr modisch und Alltagstauglich. Durch die Übernahme von J. Philipp stellte sich Camp David jedoch auch mit eleganten und festlichen Outfits auf. Alle Produkte weisen eine sehr hohe Qualität und Tragekomfort auf. Durch die tolle Verarbeitung bleiben die Modestücke eine lange Zeit top verarbeitet. Dabei ist es egal, ob man Hosen kauft, T-Shirts, Hemden, Sakkos, Anzüge oder doch eben Schuhe. Camp David schafft es mit den tollen angebotenen Kollektionen das Beste aus dem Mann raus zu holen. Egal zu welchem Anlass, mit der Kollektion von Camp David ist der Mann immer gut und elegant gekleidet.

Weitere interessante modische Marken findet ihr auch im Wellensteyn Sale oder im Naketano Sale. Bei diesen Sales wird euch aufgelistet, bei welchen Händlern ihr aktuell die Angebote der Marken zu reduzierten Preisen kaufen könnt. Wer also bei Camp David noch nicht fündig geworden ist, könnte sich diese beiden Sales mal genauer anschauen.