Black Diamond Produkte Sale & Angebote

Geschlecht
Größe
Marke
- 50 %
Größe m
49,90 € statt 100,00
verticalextreme.de, zzgl. 3,45 € Versand
- 20 %
Größe l
143,92 € statt 179,90
exxpozed.de, kostenloser Versand
- 35 %
Größe m
46,80 € statt 72,00
exxpozed.de, zzgl. 2,90 € Versand
- 55 %
Größe xl
35,95 € statt 79,95
doorout.com, zzgl. 4,95 € Versand
- 9 %
Größe m
81,90 € statt 89,99
teamalpin.com, kostenloser Versand
- 20 %
Größe m
64,00 € statt 79,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 35 %
324,97 € statt 499,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 35 %
Größe 24.5
311,97 € statt 479,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 20 %
Größe l
111,92 € statt 139,90
exxpozed.de, kostenloser Versand
- 15 %
80,66 € statt 94,90
exxpozed.de, kostenloser Versand

Das us-amerikanische Label Black Diamond ist einer der bekanntesten Hersteller für Kletter- und Ski-Ausrüstung mit Sitz in Utah. Das Unternehmen gehört zum Mutterkonzern Black Diamond Inc., welcher auch POC Sports sein Eigen nennt. Mit internationalen Niederlassungen in der Schweiz und China ist die Brand ein weltweit agierendes Unternehmen. Wir stellen euch die Online Shops vor, wo ihr euch durch die Bandbreite an Produkten klicken und ausgewählte Black Diamond Produkte reduziert im Sale kaufen könnt. 

Black Diamond – Die Marke

Die Geschichte des Labels geht in die 1950er Jahre zurück, als Gründer Yvon Chouinard damit begann, Kletterhaken in Eigenherstellung von Hand zu fertigen und diese aus seinem Auto im Yosemite National Park an Freunde mit derselben Leidenschaft zu verkaufen, um seine eigenen Touren zu finanzieren. Die hervorragende Qualtität von Chouinards Haken sprach sich sehr schnell herum und der passionierte Kletterer gründete Chouinard Equipment im kalifornischen Ventura. Seine Haken zeichneten sich durch ein geringes Gewicht, eine hohe Belastbarkeit und eine einfache Bedienung aus. Der Chouinard Stanard bestach durch funktionelles Design und wurde zum Musterbeispiel für die Industrie. Zudem ist Yvon Chouinard auch Gründer des sehr bekannten Labels Patagonia, welches 1972 von ihm hervorgebracht wurde. Im selben Jahr begeisterte der Patagonia-Gründer mit sogenannten Klemmkeilen, die den Fels nicht mehr verletzten, sondern in Spalten und Risse gesteckt und leicht wieder entfernt werden konnten – damit war das sogenannte saubere Klettern entstanden. Es war die Geburtsstunde des Hexentrics, der durch eine besondere Geometrie begeisterte und die Natur schützte. Anfang 1989 hatte das Unternehmen einige finanzielle Probleme und musste schließlich Insolvenz anmelden. Mit der Hilfe ehemaliger Mitarbeiter konnte am 1. Dezember 1989 Black Diamond als Label ins Leben gerufen werden. Peter Metcalf wurde CEO und zog etwa ein Jahr später mit den 45 Mitarbeitern von Kalifornien nach Salt Lake City in Utah, um eine größere Nähe zum Kletter- und Skisport in der Gegend der Wasatch Mountains zu haben.

1996 wurde die Schweizer Niederlassung in Reinach eröffnet und machte es möglich, Produkte von Black Diamond auf dem europäischen Markt zu etablieren. Erst zehn Jahre später weitete Black Diamond seinen Einfluss aus und bewies sich auf dem asiatischen Markt mit Sitz in Zuhai, China. 2010 kaufte das amerikanische Unternehmen Gregory Mountain Products und erweiterte sein Produktsortiment, vor allem Rucksäcke betreffend, wofür Gregory Mountain Products bekannt war. Beliebte und funktionelle Backpacks, die das Label rausbrachte, waren unter anderem Baltoro, Deva, Denali und Whitney. Auch das Thema der Nachhaltigkeit ist für Black Diamond von größter Bedeutung. Seit 2012 ist das Unternehmen Partner von Bluesign und orientiert sich an strengen Richtlinien für Konsumentenschutz, Ressourcen und Umwelt. Zudem gehört die Marke auch zur Outdoor Industry Association Sustainability Working Group und unterstützt Organisationen, die sich für Umwelt und Natur einsetzen. Des weiteren ist Black Diamond Gründungsmitglied der Fair Labor Working Group der Outdoor Industry Association (OIA) und hat am Fair Labor Toolkit-Entwurf mitgearbeitet, einem Leitfaden für ethisch korrekte Lieferketten. Die hauseigenen Verhältnisse werden anhand des Vendor Code of Conduct geprüft und deren Wahrung geachtet. Wenn ihr mehr über Black Diamond erfahren wollt, schaut doch einfach mal beim Youtube-Kanal von Black Diamond Equipment vorbei.

Das Produktsortiment von Black Diamond

Die Bandbreite von Black Diamond Produkten umfasst Artikel zum Klettern, Ski fahren und Bergsportarten im Allgemeinen. Das Label fertigt verschiedenste Karabiner, Klettergurte, Kletterschutz, Chalkbags, Sicherungen, Helme, Equipment zum Eisklettern wie Eispickel, Steigeisen, Bouldermatten als auch Crashpads und alles, was begeisterte Kletterer brauchen, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. Des weiteren fertigt das Unternehmen auch Skier, Skistiefel, Bindungen, Handschuhe, Skistöcke sowie entsprechende Bekleidung. Damit das Segment des Bergsports abgerundet wird, bietet Black Diamond auch Zelte, Black Diamond Stirnlampen, Rucksäcke und vieles mehr an.

Das Team von Black Diamond setzt sich aus leidenschaftlichen Climbern und Sportlern zusammen, die wissen, wie funktionelle Ausrüstung funktionieren muss. Mit höchsten Ansprüchen an Funktion, Qualität und Sicherheit werden alle Black Diamond Produkte strengsten Kontrollen unterzogen und auf Belastbarkeit geprüft. Renommierte Sportler wie Daniel Jung und Roland Hemetzberger sind ebenfalls Teil des Teams, geben wertwolles Feedback und teilen ihr Knowhow. Eine besondere Innovation aus dem Hause Black Diamond ist das AvaLung System, welches Lawinenopfer mit der vorhandenen Luft länger ausharren lässt. Frischluft wird anhand des AvaLung Systems aus dem Schnee gefiltert und ausgeatmetes CO2 über ein zweites Ventil vom Körper weggeleitet. Und damit Kletter-Fans nicht nur auf das hervorragende Climbing-Equipment der Marke zurückgreifen, sondern sich auch noch in Black Diamond kleiden können, bietet das Unternehmen ein kleines, aber feines Sortiment an robuster und funktionaler Kletter- und Boulder-Bekleidung wie Kletterhosen für Männer und Frauen. Die Produktbandbreite der Brand könnt ihr in unseren Parnter Shops finden und dort ausgesuchte Artikel von Black Diamond günstig im Sale kaufen. Weitere hochwertige und renommierte Marken im Bergsport sind Patagonia, La Sportiva, Arc'teryx und Petzl.