Amazonas bei Online Shops im Sale

- 65 %
34,95 € statt 99,90
- 27 %
s
117,29 € statt 159,85
- 25 %
48,99 € statt 64,95
- 22 %
One Size
48,95 € statt 62,85
- 24 %
45,56 € statt 59,95
Anzeige
- 22 %
l
49,19 € statt 62,85
- 23 %
74,95 € statt 96,90
- 23 %
74,95 € statt 96,90
- 23 %
One Size
74,95 € statt 96,90
- 23 %
53,99 € statt 69,95
- 21 %
One Size
47,49 € statt 59,85
- 20 %
55,96 € statt 69,95
- 20 %
55,96 € statt 69,95
- 20 %
One Size
55,96 € statt 69,95
- 20 %
55,96 € statt 69,95
- 20 %
55,96 € statt 69,95
- 20 %
One Size
55,96 € statt 69,95
- 21 %
55,20 € statt 69,95
- 21 %
55,20 € statt 69,95
- 21 %
55,20 € statt 69,95
- 21 %
55,20 € statt 69,95
- 21 %
55,20 € statt 69,95
- 21 %
55,20 € statt 69,95
- 18 %
48,94 € statt 59,85
- 18 %
65,66 € statt 79,85
- 17 %
61,30 € statt 73,95
- 17 %
61,70 € statt 73,95
- 17 %
l
57,95 € statt 69,90

Die Marke Amazonas wurde 1995 von Matthias Saul gegründet und ist im Bereich der Baumwoll-Hängematten und -Hängesessel weltweit eine der besten Optionen. Die Geburtsstunde des Herstellers fand allerdings genaugenommen bereits einige Jahre zuvor statt, nämlich im Jahr 1992. Damals war der Firmengründer im Gebiet der Huaorani Indianer unterwegs und hat dort in einer Hängematte genächtigt. Doch es war keine angenehme Nacht. Neben zahlreichen ärgerlichen Moskitos, musste sich Matthias Saul auch mit einer provisorischen Plastikplane zufriedengeben, die im Falle von Regen nicht gerade optimalen Schutz bot. Infolgedessen erkannte er, dass im Bereich der Hängematten eine Revolution dringend notwendig war. Er hatte die Vision die perfekten Ultra-Light Hängematten zu schaffen. Eine Vision, welche sich tatsächlich bewahrheitet hat. Darüber hinaus finden sich einige weitere tolle Produkte. Outdoorliebhaber sollten also voll auf ihre Kosten kommen.

Das Produktsortiment von Amazonas

Der Kernbereich der Marke liegt auf Hängematten und Hängesesseln. Zusätzlich dazu gibt es die Outdoor-Serie „Amazonas Ultra Light“ mit ultraleichten Hängematten und Survival-Zubehör, sowie die Kleinkind-Serie „Amazonas Baby World“ mit Baby-Hängematten (+Gestelle), Kinder-Hängesesseln und Tragesystemen. Das Einkaufsbüro in Shanghai überwacht dabei die Produktion und gewährleistet eine hohe Qualität der Produkte. Mittlerweile ist der Hersteller in über 40 Ländern vertreten und genießt vor allem in Deutschland eine Vormachtstellung. Der gute Ruf hat sich allerdings weltweit durchgesetzt und die Waren des Herstellers sind für ihre hohe Qualität bekannt. Schließlich stehen diese nicht nur für einen exzellenten Komfort, sondern auch für eine bilderbuchhafte Ausstattung. Selbst in den Tiefen des Regenwalds sollte man mit den Hängematten einen guten Begleiter an seiner Seite haben.

Anbei ein Testvideo der Amazonas Adventure Hammock:

Soziales Engagement für Straßenkinder

Neben der Qualität der Produkte sollte man bei Amazonas auch anmerken, dass dieser mit seinem sozialen Engagement ein Stück weit zu einer besseren Welt beiträgt. Das Unternehmen spendet nämlich jährlich über 20.000 Euro um ein Projekt für Straßenkinder zu unterstützen. Besagtes Projekt ist der „Der Kleine Nazareno e.V.". Hierbei handelt es sich um einen Verein, der verwahrlosten Straßenkindern ein menschenwürdiges Leben ermöglichen möchte. In den letzten zehn Jahren entstanden durch den Verein zwei Nazareno-Dörfer, die heute mehr als 110 Kindern ein Zuhause bieten. In diesen Unterkünften werden die Kinder betreut und haben die Möglichkeit eine Schule zu besuchen. Etwas, was bis heute leider nicht überall auf der Welt garantiert ist. Amazonas hat einen großen Beitrag zu dieser Entwicklung geleistet und war selbstverständlich auch schon persönlich vor Ort, um die Früchte seiner Spenden mit eigenen Augen sehen zu können. Dass der Hersteller Bedürftige mit seinem Erfolg unterstützt ist sehr lobenswert. Andere Marken sollten sich hier eine Scheibe abschneiden.