Aktionen & Sales

Aclima bei Online Shops im Sale

- 55 %
47,23 € statt 104,95
- 50 %
69,98 € statt 139,95
- 50 %
xs
69,98 € statt 139,95
- 50 %
s
69,98 € statt 139,95
- 50 %
l
69,98 € statt 139,95
Anzeige
- 50 %
xl
69,98 € statt 139,95
- 50 %
69,98 € statt 139,95
- 50 %
xs
69,98 € statt 139,95
- 50 %
m
69,98 € statt 139,95
- 50 %
s
69,98 € statt 139,95
- 50 %
l
69,98 € statt 139,95
- 54 %
l
71,99 € statt 155,00
- 46 %
s
49,00 € statt 89,95
- 46 %
xxl
49,00 € statt 89,95
- 48 %
xl
79,99 € statt 155,00
- 48 %
l
79,99 € statt 155,00
- 40 %
44,37 € statt 73,95
- 50 %
l
34,98 € statt 69,95
- 37 %
xl
69,00 € statt 109,95
- 37 %
s
69,00 € statt 109,95
- 37 %
xxl
69,00 € statt 109,95
- 35 %
s
55,22 € statt 84,95
- 35 %
l
107,22 € statt 164,95
- 35 %
l
77,97 € statt 119,95
- 35 %
l
123,47 € statt 189,95
- 35 %
m
129,97 € statt 199,95
- 35 %
xxl
129,97 € statt 199,95
- 35 %
xs
77,97 € statt 119,95

Aclima - die Story

Die norwegische Familie Johansen hat das Bekleidungsunternehmen Aclima 1939 gegründet. Seither wird es in Familienhand geführt und entwickelte sich zu einer wichtigen und hochwertigen Marke auf dem norwegischen und weltweiten Textilmarkt. Das Sortiment umfasst Outdoor Sportartikel für das ganze Jahr, wobei sich das Unternehmen zunehmend auf Sportunterwäsche spezialisiert hat. Die Produkte bestehen überwiegend aus Merinowolle und werden in Europa, Asien, Großbritannien und Kanada vermarktet. 

Die Vision des Bekleidungsunternehmens, Menschen für Outdoor Aktivitäten zu begeistern, spiegelt sich in der Sortimentsauswahl wieder. Die Produkte sind für alle Witterungsbedingungen und Ansprüche geeignet und werden von einer breiten Zielgruppe getragen. Kinder, Sportler und Militärangehörige lieben die Trageeigenschaften der Wäschemarke Aclima. 

Der Hauptsitz des Unternehmens Aclima befindet sich in Krøderen, unweit des Skiresorts Norefjell in Norwegen. Die Marke hat dadurch einen direkten Bezug zu seiner Kundengruppe und kann die Kleidung sofort vor Ort testen lassen. Zusätzlich sind die Ansprüche an die Kleidung durch die unterschiedlichen Witterungsbedingungen unmittelbar nachvollziehbar, sodass die Entwicklung neuer Linien diesen dementsprechend genau angepasst werden kann. 

Merinowolle und die Vorteile der Aclima Produkte

Durch die Verarbeitung der Merinowolle sind die Textilien atmungsaktiv, bequem und lange haltbar. Die Kleidung hält sogar dann noch warm, wenn sie durch Schweiß, Regen oder Schnee nass wird. Durch die temperaturregulierende Eigenschaft der Wolle kann die Kleidung auch im Sommer getragen werden. Je nach Materialdichte hält das Textil Hitze von außen ab, sodass die Wäsche auch einen kühlenden Effekt hat. Nach dem Tragen muss die Kleidung nicht direkt gewaschen werden, sondern wird einfach zum Trocknen aufgehängt, da Wolle einen permanenten Schutz gegen Geruch aufweist. Auf längeren Reisen, Expeditionen oder Sportevents wird dementsprechend weniger Wäscheumfang benötigt. 

Neben der großartigen Verarbeitung und Funktionsweise besticht die Marke auch durch ein modisches Aussehen. Das Design und die Farben sind in moderner Art und Weise aufeinander abgestimmt. Das Wäschesortiment ist abhängig von der Verarbeitungsart in verschiedene Gruppen eingeteilt: Coolnet, Woolnet, Lightwool, Warmwool, Hotwool, Woolshell und viele mehr. Diese Verarbeitungsarten werden für Mützen, Hosen, Unterwäsche, Shirts, Socken und Accessoires angewendet. 

Die Produktlinie Lightwool ist für Aktivitäten wie Laufen, Fahrradfahren oder Golfen geeignet. Die Kleidung ist sehr leicht und wird besonders während der Sommermonate getragen. Hierfür wird die kühlende Eigenschaft von Merinowolle genutzt. Das Gewebe der neuen Qualitätslinie Woolshell ist langlebig, weich und warm. Durch die Verarbeitung von einer Mischung aus Polyester und Merinowolle auf der Außenseite der Kleidung kann diese als extra schützende Schicht im Winter getragen werden. Die Produkte könnt in einem Aclima Sale auf reduziert finden.

Anbei findet ihr ein Video im Kanal Wilderness Skills, in welchem der Aclima Warmwool Hood Sweater vorgestellt wird:

Anders Backe, Norwegens bekannter Abfahrtskifahrer, trägt bei seinen Rennen und Trainingseinheiten die Linien Lightwool und Woolnet. Auch der Expeditionsführer Svante Strand benutzt seit Jahren die Kleidung von Aclima. Er trägt die Unterwäsche bei allen Wetterbedingungen und ist begeistert von dem Allround-Tragekomfort und der Strapazierfähigkeit.

Aclima tut etwas für die Umwelt

Die exzellente Verarbeitungsweise der Marke zeigt sich außerdem in den ökologischen Zertifikaten wie Grüner Punkt, Woolmark und Confidence in Textiles. Bei der Herstellung werden ausschließlich humanökologisch unbedenkliche Textilien und schadstofffreie Bestandteile wie Knöpfe oder Reißverschlüsse verwendet. Mit dem Oekotex Standard 100 übertrifft das Unternehmen die gesetzlichen Anforderungen der meisten europäischen Länder. Für die Innovationsfähigkeit und Nachhaltigkeit in der Herstellung der Outdoor Produkte hat Aclima bereits mehrere Awards gewonnen.

Wo ihr diese Aclima Angebote genau finden könnt, sehr ihr hier auf dieser Seite. Hier listen wir euch diverse Händler welche Aclime vertreiben und auch zu reduzierten Preisen im Sale anbieten.