7mesh bei Online Shops im Sale

- 40 %
xs
89,97 € statt 149,95
- 40 %
m
89,97 € statt 149,95
- 40 %
89,97 € statt 149,95
- 40 %
119,97 € statt 199,95
- 40 %
xs
89,97 € statt 149,95
Anzeige
- 40 %
m
89,97 € statt 149,95
- 40 %
l
89,97 € statt 149,95
- 40 %
89,97 € statt 149,95
- 35 %
s
103,97 € statt 159,95
- 35 %
xs
181,97 € statt 279,95
- 35 %
s
142,97 € statt 219,95
- 35 %
m
142,97 € statt 219,95
- 35 %
l
142,97 € statt 219,95
- 35 %
103,97 € statt 159,95
- 35 %
m
103,97 € statt 159,95
- 35 %
64,97 € statt 99,95
- 35 %
xs
64,97 € statt 99,95
- 35 %
s
181,97 € statt 279,95
- 35 %
113,72 € statt 174,95
- 35 %
s
113,72 € statt 174,95
- 35 %
xl
113,72 € statt 174,95
- 35 %
181,97 € statt 279,95
- 35 %
m
64,97 € statt 99,95
- 35 %
l
103,97 € statt 159,95
- 35 %
142,97 € statt 219,95
- 35 %
l
113,72 € statt 174,95
- 20 %
159,96 € statt 199,95
- 20 %
s
159,96 € statt 199,95

7mesh - Geschichte und Produkte

Wenn sich 7 Freunde und Arbeitskollegen, die sich auf dem Gebiet der Herstellung von Hightech-Bekleidung für Sport bestens auskennen und passionierte Radler sind im kanadischen Squamish zusammenfinden, steht einer Erfolgsgeschichte im Grunde nichts mehr im Wege. Unzufrieden mit dem begrenzten Sortiment für Radbegeisterte nahmen sie ihre Träume in die Hand und gründeten 2015 die Marke 7mesh, die sich gänzlich auf Bekleidung für den Radsport spezialisieren sollte.

Ihr Bestreben liegt darin, funktionale und perfekt auf das Radfahren ausgelegte Ausrüstung für Männer und Frauen zu entwickeln, die jeder Witterung standhält. Wo es einen aktuellen 7mesh Sale oder gute 7mesh Angebote gibt, findet ihr hier auf der Seite. Dabei wird sich an den 7 Grundprinzipien des Unternehmens orientiert: Testen, entwickeln, erneuern, designen, vereinfachen, herstellen, und die Fahrt genießen. Mit den daraus resultierenden mehreren Monaten Forschungs- und Entwicklungsarbeit, die in jedem einzelnen Kleidungsstück steckt, innovieren sie wasserabweisende Technologie und den idealen an die Fahrposition des Radlers angeglichenen Schnitt jedes Mal aufs Neue, um ultimativen Komfort und Leistung zu gewährleisten. Getestet werden ihre Produkte von Outdoor-Sportlern auf allen Niveaustufen, die Radtouren in ihrer 7mesh-Ausstattung unternehmen und schließlich ihr Feedback geben. Als Kulisse und Testgelände dient die Lage vom küstennahen Squamish mit Wäldern und Bergen - zusätzlich die Provinz British Columbia mit der einzigen Wüste in Kanada. So können Produkte in unmittelbarer Nähe zum Hauptsitz der Firma auf extrem unterschiedlichen Terrains und in außergewöhnlichen Wetterbedingungen getestet und auf alle Fälle vorbereitet werden.

Der Ethos ihres Designs ruht in der Schlichtheit ohne Kompromisse, der Designprozess dagegen ist komplex und filigran. Sie legen hohen Wert auf die feinen Details, jede Naht und jeder Riemen ist subtil in das Gesamtprodukt eingearbeitet und wird auf Funktionalität getestet, damit es alleine brilliert und in Kombination mit anderen 7mesh Teilen noch besser zur Geltung kommen kann. Das Resultat ist leichte, beständige, praktikable und zusätzlich ästhetisch ansprechende Bekleidung, welche die prächtige Farbpalette der gesamten Natur ausschöpft.

In folgendem Video wird 7mesh im Bike Magazine Kanal vorgestellt:

Für die besten atmungsaktiven Materialien sucht 7mesh Industries nach Verkäufern und Firmen rund um den Globus oder stellt sie aus Rohstoffen eigenhändig mit Hilfe modernster Konstruktionsmethoden her, ganz ohne Vorurteile bei der Wahl eines Standortes. Daher kaufen sie zurzeit Material aus diversen Europastaaten, Teilen Asiens sowie Nordamerika. Zur Manufaktur gehen die Stoffe nach Guangzhou in China, in eine Fabrik, die umweltfreundlich und human arbeitet und Teil der Fair Wear Foundation ist. So wird sichergestellt, dass Fabrikmitarbeiter gerecht bezahlt und behandelt und doch zugleich ideal für ihren Beruf ausgebildet sind, um bestmögliche Ware herzustellen.

Diese Dinge machen 7mesh aus, und sind in ihrem Leitspruch und in ihren Grundprinzipien fest verankert: “Testen, entwickeln, auf den Markt bringen, und die Fahrt genießen”.