Aktionen & Sales

Schneeschuhe bei Online Shops im Sale

- 10 %
206,91 € statt 229,90
- 17 %
189,95 € statt 229,95
- 10 %
206,91 € statt 229,90
- 10 %
143,91 € statt 159,90
- 10 %
One Size
125,91 € statt 139,90
Anzeige
- 10 %
143,91 € statt 159,90
- 10 %
22
161,91 € statt 179,90
- 10 %
One Size
44,91 € statt 49,90
- 10 %
One Size
125,91 € statt 139,90
- 10 %
One Size
287,91 € statt 319,90
- 10 %
25
269,91 € statt 299,90
- 10 %
206,91 € statt 229,90
- 10 %
25
269,91 € statt 299,90
- 10 %
One Size
125,90 € statt 139,89
- 15 %
219,95 € statt 259,90
- 10 %
22
161,91 € statt 179,90
- 10 %
22
260,91 € statt 289,90
- 10 %
One Size
287,91 € statt 319,90
- 10 %
22
260,91 € statt 289,90
- 10 %
24
206,90 € statt 229,89
- 10 %
206,91 € statt 229,90
- 32 %
22
189,00 € statt 279,95
- 13 %
25
69,95 € statt 79,95
- 10 %
206,91 € statt 229,90
- 40 %
95,94 € statt 159,90
- 10 %
One Size
35,91 € statt 39,90
- 15 %
219,95 € statt 259,90
- 10 %
206,91 € statt 229,90

Schneeschuhe kaufen - das sollten Sie wissen

Wenn Sie Schneeschuhe kaufen möchten, dann ist allerlei zu beachten. Schneeschuhe müssen gut passen, sonst kommen Sie nicht voran und die Schuhe verfehlen ihren Zweck. Sie sollten immer Schneeschuhe kaufen, die speziell für Damen, Herren oder Kinder ausgerichtet sind. Es ist auch wichtig, in welchem Gebiet Sie unterwegs sind, denn das Schneeschuhwandern in den Alpen ist deutlich anstrengender, als wenn Sie eine Tour durch den Schwarzwald planen. Schneeschuhwandern ist äußerst beliebt, doch damit Sie statt Frust wirklich Lust erleben, ist die Auswahl der Schneeschuhe besonders wichtig. 

Der Sinn von Schneeschuhen

Der eigentliche Sinn ist, nicht im Schnee zu versinken. Die Modelle sind sehr breit und haben somit eine sehr große Auflagefläche. Also werden Ihr Körpergewicht und Ihr Gepäck auf die Schneeschuhe verteilt und Sie können selbst im Tiefschnee nicht steckenbleiben. So haben Sie Spaß am Schneeschuhwandern, denn Sie müssen auf vielen Touren bergauf und bergab kommen.

Das Material der Schneeschuhe

Schneeschuhe aus Kunststoff sind sehr leicht und durch die schmale Konstruktion haben Sie einen hervorragenden Geh-Komfort. Selbstverständlich muss der Kunststoff sehr hochwertig sein, aber bei sehr harten und vereisten Schnee sind diese Schuhe tatsächlich zu empfehlen. Es gibt natürlich auch Schneeschuhe aus Aluminium, doch auch dieses Material ist jedoch beinahe immer mit Kunststoff beschichtet. Einfach weil hier der Schnee besser abfällt. Fast alle Modelle aus Aluminium sind extrem breit, Sie haben stets einen sicheren Halt und der Auftrieb im Tiefschnee wird Sie begeistern. Trotzdem sollten Sie Ihre Kaufentscheidung nicht allein vom Material abhängig machen, auch andere Dinge sind beim Kauf zu beachten 

Der Preis 

Natürlich ist auch der Preis entscheidend, recht preisgünstig sind Schneeschuhe von einem No-Name-Anbieter. Doch Schneeschuhe günstig kaufen können Sie auch bei Marken-Herstellern, Marken wie etwas MSR, TSL, Atlas, Tubbs, Inook usw. Diese Markenware wird Sie nicht enttäuschen – günstige Schneeschuhe bieten also auch Marken-Hersteller an. Damit sind Sie auf jeden Fall auf der sicheren Seite. 

Worauf ist beim Kauf zu achten 

Achten Sie immer auf das Gewicht- die Hersteller geben ein Gesamtgewicht an, an dem Sie sich orientieren können. Ihr eigenes Körpergewicht und Ihr Gepäck sind damit eingeschlossen. Das ist jedoch keine Garantie, dass Sie vielleicht nicht doch im Schnee versinken. Auch der Komfort beim Gehen muss berücksichtigt werden! Wenn Sie Schmerzen haben, macht selbst die schönste Schneeschuhwanderung keinen Spaß. Der Schuh sollte also gut abrollen und abgedämpft sein. Das macht sich natürlich auch bei den Preisen bemerkbar, doch Schneeschuhe sind durchaus mit bestem Komfort teilweise günstig zu haben. 

Natürlich müssen die Schneeschuhe leicht zu bedienen sein, manche Modelle sind sogar mit Skistöcken zu bedienen. In welchem Gebiet Sie unterwegs sind, spielt natürlich auch eine Rolle. Für eine einfache Wanderung, die auch zeitlich sehr begrenzt ist, brauchen Sie nicht unbedingt Schneeschuhe für den Profi. Geht es jedoch hoch hinaus und sind Sie länger auf Tour, sollte auch die Ausrüstung dementsprechend sein. Beliebte Gebiete sind das Allgäu, der Bayrische Wald, das Berner Oberland, die Dolomiten und viele mehr. Bereits vor der Wanderung sollten Sie die Schneeverhältnisse kennen, es ist schließlich ein Unterschied, ob hauptsächlich Tiefschnee oder Harsch durchwandert wird. Wenn Sie in den Bergen wandern und die Tour womöglich durch Tiefschnee geht, sollte das richtige Zubehör dabei sein.