Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

ab 89,95 €
Alles aus anzeigen

Berghaus
Furnace Hooded Daunenjacke

mehr von Berghaus
mehr aus
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 3 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • Isolation: Gänsedaune mit 700 cuin Bauschkraft
  • Empfohlen für Temperaturen bis -7°C
  • Schickes Design

Produktbeschreibung

Die Daunenjacke aus der Extreme Serie von Berhaus het eine 700 Fill Power und wird bis zu einer Temperatur von -7 ° C empfohlen.

Berghaus Furnace Hooded Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Andreas von “Hermann is on the road again” hat sich die Berghaus Furnace Daunenjacke vor ca. einem Jahr mal genauer angeschaut und sie ausführlich getestet. Er hatte keinen Grund zur Beanstandung und hat die Jacke bis ca -10°C getragen.Sehr gefallen hat ihm die Passform, da die Jacke relativ eng geschnitten sei. Ein Fleece würde aber noch leicht darunter passen. Die guten verwendeten Materialien, die zivile Optik und der “humane” Preis haben ihm sehr gut gefallen. Lediglich der Packsack könnte seiner Meinung nach größer sein.
 (Stand 21.10.2015)

Bei Bergfreunde.de hat die Berghaus Furnace Daunenjacke sechs Bewertungen und im Schnitt fast 5 von 5 Sternen erhalten. Die Daunenjacke sei gut verarbeitet und es wären gute Materialien bei der Herstellung verwendet worden. Die Taschen wurden besonders gelobt, da diese auch empfindliche Hände schön warm halten sollen. Auch das Preis/Leistungsverhältnis, das Tragegefühl und die Optik wurden besonders positiv hervorgehoben. Auch hier wurde auf den körperbetonten Schnitt der Daunenjacke hingewiesen, welchen man bei der Auswahl der Größe beachten sollte.
 (Stand 21.10.2015)

Das Magazin CLIMB! hat sich in der Ausgabe 1/2010 die Berghaus Furnace Daunenjacke angeschaut. Die Jacke sei extrem leicht, hätte ein kleines Packmaß und könnte ja nach Wetterbedingungen als Zwischenschicht oder auch alleine getragen werden.
 (Stand 21.10.2015)