Osprey
Poco AG Premium Kinderkraxe

mehr von Osprey
mehr aus Ausrüstung  Rucksäcke & Taschen  Kinderkraxen  Kinderkraxen 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 2 Testberichte.

Farben

299.9 statt 399.9
Terrific.de,
25.01
Nach aktuellem Datenstand ist der günstigste Online-Preis unter 16 Angeboten 260.44 €, der teuerste 419.95 €.

Preisübersicht Online Shops

Produkteigenschaften

  • Abnehmbarer 11 L Tagesrucksack
  • Integrierte und abnehmbare Regenhülle
  • Faltbar für einfache Lagerung und Transport

Produktbeschreibung

Als der "Porsche" unter den Kinderkraxen wird die "Poco AG Premium"-Kraxe von Osprey gerne bezeichnet. Sie ist mit allem und für alle Eventualitäten ausgestattet: Angefangen von der integrierten und abnehmbaren Regenhülle für nasse Tage über einen Sonnenschutz mit Lichtschutzfaktor 50 für heitere Tage bis hin zu einem integrierten und abnehmbaren 11 Liter-Tagesrucksack. Auf Passform und Komfort wurde bei Träger und Kind gleichermaßen geachtet. Das Kind sitzt sicher und bequem in einem weichen, ventilierten und mitwachsenden Sitz. Ein verstellbarer Gurt gewährleistet die notwendige Sicherheit. Die Füße des Kindes finden in Steigbügeln bequem Platz. Das verstellbare AntiGravity-Rückensystem des Trägers verspricht Luftzirkualtion und Tragekomfort. Dazu trägt auch der schnell und einfach zu verstellende Hüftgurt bei, der zudem mit zwei Reißverschlussfächern ausgestattet ist. Weitere Taschen und nicht zuletzt der Daypack bieten zusätzlichen Stauraum. Die Poco AG Premium-Kraxe hat ein Eigengewicht von 3,77 kg und kann für Lagerung oder Transport zusammengefaltet werden.

Osprey Poco AG Premium Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Bei bergzeit.de findet sich ein ausführlicher, bebilderter Testbericht zu der Kraxe. "Rundum gelungen" lautet das Fazit der Tester. Dies machen sie unter anderem an vielen sinnvollen Details, wie zum Beispiel der integrierten Wickelauflage, fest. Weitere Pluspunkte sammelt die Kraxe in den Bereichen Tragekomfort für Kind und "Sherpa" - so würden die Gurte des Trägers perfekt sitzen und auch das Kind sei bequem untergebracht. Schließlich loben die Tester den integrierten Daypack, der sehr praktisch sei. In puncto Rückenbelüftung wird angemerkt, dass angesichts der oft hohen Gewichtsbelastung jeder irgendwann ins Schwitzen käme.
Quelle: www.bergzeit.de  (Stand 04.01.2017)

Auch das outdoor-magazin.com setzte sich mit der Poco AG Premium auseinander. Den Testern gefallen die üppige Ausstattung und die vielen Fächer. Zudem überzeugt auch hier der Tragekomfort. Abzüge gibt es für den Kindergurt und den Sitzplatz der Kleinen - diese würden klein ausfallen. Zudem habe die Premiumvariante der Osprey-Kraxen einen hohen Preis.
Quelle: www.outdoor-magazin.com  (Stand 04.01.2017)

Ähnliche Produkte:

Alles aus Kinderkraxen anzeigen