Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

ab 90,86 €
Alles aus Velcorschuhe anzeigen

Millet
Hybrid Velcorschuhe

mehr von Millet
mehr aus Klettern & Bouldern  Kletterschuhe  Velcorschuhe 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 2 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • Griffige 4PointGrip 4.5 mm-Sohle
  • Lange Haltbarkeit
  • Toe Pad-Verstärkungen

Produktbeschreibung

Als Sohle kommt bei den Schuhen eine 4PointGrip 4.5mm zum Einsatz. Diese zeichnet sich durch einen erstklassigen Grip, sowie dank einem hohen Molekulargewicht auch durch einen lange Haltbarkeit und einen geringen Verschleiß aus. Weitere Ausstattungsmerkmale der Millet Kletterschuhe ist unter anderem die Toe Pad Verstärkung, welche für eine erhöhte Stabilität auf Kanten und Leisten sorgt. Dank diesem guten Ausstattungsumfang sind die Millet Hybrid bestens für alle Einsteiger, aber auch für die meisten normalen Kletterer geeignet.

Millet Hybrid Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Bei Bergzeit.de bewerteten insgesamt 2 Kundinnen die Kletterschuhe mit jeweils 4 von 5 möglichen Sternen. So lobten die Trägerinnen besonders die sehr gute Passform, sowie den optimalen Halt in den Schuhen. Weiterhin überzeugte die Userinnen auch in vollster Weise das schicke und schöne Design der Millet Schuhe. Bei einer Käuferin gab es einen Stern Abzug, da die Leisten der Schuhe nicht an ihre Füße passten.
 (Stand 22.11.2015)

Weiterhin testeten die Redakteure des Magazins Alpin in der Ausgabe 3/2010 die Herrenversion der Millet Hybrid. Die Redakteure sprachen in diesem Test die Endnote “Gut” und die Auszeichnung “Alpin Allround-Tipp” aus. Den Testern gefiel hier natürlich die klasse Allrounder Eigenschaft, so würden die Schuhe keine großen Schwächen haben. Weiter lobten die Redakteure auch noch die ausgezeichnete Reibung und der gute Stand auf kleinen Leisten und Dellen sehr gut.
 (Stand 22.11.2015)