Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

ab 75,71 €
ab 75,96 €
Alles aus Mountainbike Helme anzeigen

Lazer
Nirvana Mountainbike Helm

mehr von Lazer
mehr aus Bike  Bike-Ausrüstung  Fahrradhelme  Mountainbike Helme 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 3 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • Verstellsystem: RollSys
  • Große Ventilationsöffnungen
  • Hohe Sicherheit

Produktbeschreibung

Das Anpasssystem ist das RollSys-System, mit dem man mit Hilfe eines Verstellrades den Helm optimal seiner Kopfform anpassen kann. Auch für genug Kühlung beim Biken ist gesorgt, da 21 Belüftungsöffnungen vorhanden. Wer also die Farbe nicht scheut, sollte sich das Angebot wirklich ansehen.

Lazer Nirvana Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Die Fachzeitschrift MountainBike testete den Helm in ihrer Ausgabe 4/2010. Vor allem das Ventilationssystem wird gelobt. Es wurden nur 0,2°C Erwärmung gemessen. Im Praxistest wurde jedoch ein wenig Druck an der Stirn bemängelt. Nur ein kleiner Kritikpunkt, denn durch das RollSys-Anpassungssytem passt sich der Helm dennoch komfortabel an die Kopfform an. Daher vergaben die Tester das Testurteil "überragend".
Quelle: www.mountainbike-magazin.de  (Stand 19.11.2015)

Die englischsprachige Seite Bikeradar.com testete den Helm auch und vergab 3.5 von 5 Punkten. Gelobt wird auch hier das Anpassungssystem, das sich jeder Kopfform optimal anpassen lässt. Die Stabilität des Helms soll ebenfalls für eine gute Sicherheit sorgen. Auch das Ventilationssystem wird hier noch einmal gelobt. Kritisiert wurde aber, dass das Visier nicht anpassbar ist und auch das Gewicht mit 283g eher in der Mittelklasse liegt.
Quelle: www.bikeradar.com  (Stand 19.11.2015)

Eine weitere englischsprachige Seite, Bikerumor.com legte auch Hand an den Nirvana an. Zusammenfassend ist zu sagen, dass auch dieser Tester das Rollsys-System und das Belüftungssystem sehr gut fand. Im Gegensatz zum vorigen Testbericht jedoch empfand er das Visier als gut und auch der Kritikpunkt, dass das Visier nicht anpassbar ist, stört dem Tester hier nicht. Auch das Gewicht empfindet er als leicht. Er spricht eine Empfehlung für den Helm aus.
Quelle: www.bikerumor.com  (Stand 19.11.2015)