Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

ab 77,95 €
Alles aus Fahrradrucksäcke anzeigen

Deuter
Bike I Fahrradrucksack

mehr von Deuter
mehr aus Ausrüstung  Rucksäcke & Taschen  Rucksäcke  Fahrradrucksäcke 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4.5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 3 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • 20 Liter Volumen
  • 850g Gewicht
  • 3 Vortaschen

Produktbeschreibung

Das Volumen des Rucksacks beträgt 20l. Leider verzichtete Deuter für die Neuauflage auf ein Trinksystem. Jedoch kann eine Trinkblase benutzt werden. Der Rucksack wiegt 850g und neben den 3 Vortaschen bietet er sicherlich auch eine Trinkflaschenhalterung und natürlich auch eine versenkbare Helmbefestigung.

Deuter Bike I Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Die User auf Bruegelmann.de sind sehr überzeugt vom Rucksack. Sie vergeben durchschnittlich 5 von 5 möglichen Sternen. Die Qualität und die Passform des Rucksacks sollen sehr gut sein, die Optik hingegen ist Geschmackssache. Die Anordnung der verschiedenen Fächer soll auch gut gelöst sein und einem User gefällt, dass man auch eine Trinkblase optimal im Rucksack verstauen kann. Darüber hinaus loben alle User den großen Stauraum. Für jeden Gegenstand lässt sich eine gute Position finden.
Quelle: www.bruegelmann.de  (Stand 23.11.2016)

Die Zeitschrift fit for fun testete den Rucksack auch in ihrer Ausgabe 8/2011. Sie sprachen einen Preistipp aus. Sie loben, dass die Gurte luftdurchlässig sind und man den Helm bequem ins Netzhelm einspannen lassen kann. Negativ empfanden sie, dass es an den Frontgurten keine Taschen für z.B. Smartphones gab. Fazit der Redaktion: „ Alltagstauglicher Klassiker: schlicht, gut, schön übersichtlich."
Quelle: www.testberichte.de  (Stand 23.11.2016)

Auch die Fachzeitschrift BikeSport testete den Deuter Bike I in ihrer Ausgabe 5/2009. So soll der Rucksack nicht in die Jahre gekommen sein. Lediglich, so schreibt der Tester, scheint die Taschenanordnung gewöhnungsbedürftig zu sein.
Quelle: www.testberichte.de  (Stand 23.11.2016)