Mammut Ajungilak Altitude Winter-Schlafsack für 399,95€ - jetzt 38% günstiger

Wir haben diesen Deal für Dich gefunden

Deal möglicherweise nicht mehr gültig!

Dieser Deal wurde von unserer Redaktion veröffentlicht. Er ist also schon etwas älter und möglicherweise nicht mehr zu den ursprünglichen Konditionen erhältlich. Vielleicht findest du aber hier etwas passendes:

Aktuelle Angebote anzeigen
- 38 %
Mammut Ajungilak Altitude Winter

Mammut Ajungilak Altitude Winter Eigenschaften

  • wasserdicht und atmungsaktiv
  • 3-D Kontur-Kapuze
  • Comfort: -10°C, Limit: -17°C, Extrem: -38°C
Unsere Bewertung Unsere Bewertung
399,95€
statt 639,95
Für diejenigen, die extreme Bedingungen nicht abschrecken, könnte dieses Angebot interessant sein. Den Mammut Ajungilak Altitude Winter gibt es gerade bei unterwegs.biz für 399,95€ (UVP 639,95€) - und damit 38% günstiger als bisher. Eine große Auswahl an Mammut-Schlafsäcken findet Ihr bei unseren Deals!

Die Daunen-Expeditionslinie Ajungilak von Mammut ist für extreme Bedingungen konzipiert. Das shelterTX-Außengewebe des Mammut Ajungilak Altitude Winter ist wasserabweisend und atmungsaktiv. Darüber hinaus bieten die 3-D Kontur-Kapuze und der dicke Wärmekragen eine sehr gute Isolation. Die Füllung des Ajungilak Altitude Winter besteht aus einer 95/5 Daunenfüllung mit 800 cuin Fillpower. Somit eignet sich dieser Schlafsack gut für Wintertouren, Skitouren sowie Trekking.

Mammut Ajungilak Altitude Winter Testberichte und Meinungen

Ein Redakteur von livefortheoutdoors.com testet den Ajungilak Altitude Winter. Er lobt, dass der Schlafsack wasserdicht und atmungsaktiv ist. Darüber hinaus gefällt ihm die zweilagige 11-Kammern Konstruktion im Fußbereich, die für Extrawärme sorgt.(Quelle)

Auf der englischsprachigen Seite backpacker.com findet man einen weiteren Test zum Schlafsack. Der User hat den Ajungilak Altitude Winter auf einer einmonatigen Tour durch Montana, Wyoming, sowie Colorado verwendet. An diesem Daunenschlafsack gefallen ihm vor allem der Schlafkomfort, die Wärmeleistung sowie der eingebaute Face Protector, der bei eisigen Nächten sehr von Vorteil ist.(Quelle)