Berghaus Octans 40-Tourenrucksack für 75,90€ -jetzt 24% günstiger

Wir haben diesen Deal für Dich gefunden

Deal möglicherweise nicht mehr gültig!

Dieser Deal wurde von unserer Redaktion veröffentlicht. Er ist also schon etwas älter und möglicherweise nicht mehr zu den ursprünglichen Konditionen erhältlich. Vielleicht findest du aber hier etwas passendes:

Aktuelle Angebote anzeigen
- 24 %
Berghaus Octans 40

Berghaus Octans 40 Eigenschaften

  • Volumen: 40 Liter
  • Leichtes Gewicht von 650 Gramm
  • Einbau eines Trinksystems ist vorbereitet
Unsere Bewertung Unsere Bewertung
75,90€
statt 99,90
Noch einen passenden Rucksack für die kommende Saison gesucht? – Dann solltet Ihr dieses Angebot einmal genauer ansehen, denn zurzeit bekommt man bei dem Outdoorshop Terrific.de den Berghaus Octans 40 Tourenrucksack schon für gerade einmal 75,90€ (UVP 99,90€). Weitere Berghaus-Angebote findet Ihr hier bei unseren Deals!

Der Rucksack zeichnet sich einerseits durch sein sehr leichtes Gewicht von gerade einmal 650 Gramm, anderseits durch das sehr gut und besonders auf schnelle Sportarten ausgelegte Tragesystem Adventure Super Light aus. Somit ist der 40 Liter Rucksack bestens für lange Trail-Running-Wettkämpfe geeignet, man ist mit dem Berghaus Octans aber natürlich auch bestens für ganz normale Bergwanderungen gewappnet. So bietet der Tourenrucksack natürlich auch die normalen Features, wie die Kompatibilität zu einem Trinksystem, Kompressionsriemen, sowie zahlreiche Fächer mit großem und schnell erreichbaren Stauraum.

Berghaus Octans 40 Testberichte und Meinungen

Auf dem Blog Hikinggear.de findet man einen sehr ausführlichen und gut bebilderten Testbericht, welcher sich in einen allgemeinen Test und einen Praxistest aufgliedert. So lobte der Blogger besonders natürlich das sehr leichte Gewicht, sowie die zahlreichen sinnvollen und guten Features und Details des Berghaus Rucksackes. Dem Tester gefielen zum Beispiel die zahlreichen, gut aufgeteilten Verstaumöglichkeiten, neben einem Deckelfach, gibt es elastische Seitentaschen, elastische Fronttaschen, sowie natürlich eine Hüftgurttasche mit Reißverschluss. Im Praxistest stellte sich dann für den Träger heraus, dass der Rucksack eine gute Passform, sowie sich dank der Lastenkontrollriemen und dem Brustgurt gut einstellen lässt. Negative Punkte fand der Blogger fast keine, so könne man laut des Testers noch an der ein oder anderen Stelle ein paar Grämmchen einsparen und den Rucksack so noch leichter machen.(Quelle)

Einen weiteren Testbericht zu dem Berghaus Octans 40 findet man auf der englischsprachigen Website Petesy.co.uk. Der Redakteur lobte hier beispielsweise den hohen Tragekomfort, das großzügig bemessene Volumen, sowie die guten und leicht einstellbaren Kompressionsriemen.(Quelle)