Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

Alles aus Weitere Jacken anzeigen

Patagonia
Karstens Fleece Jacket Fleecejacke

mehr von Patagonia
mehr aus Bekleidung  Jacken 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4.5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 2 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • hoher Kragen
  • Nylon-Brusttasche mit Druckknopf
  • durchgehender Frontreißverschluss

Produktbeschreibung

Die funktionelle Patagonia Karstens ist aus einem schnell trocknenden Fleece-Material gefertigt, welches eine hohe Wärmeleistung und gute Atmungsaktivität bietet. Bei niedrigen Temperaturen kann sie alleine getragen werden. Sollte es kälter werden, empfiehlt sie sich als weiche zusätzliche Schicht beispielsweise unter einer Wetterschutzjacke. Eine hohe Bewegungsfreiheit im Schulterbereich wird durch Y-Joint™ Ärmel ermöglicht. Zudem verfügt sie über einen durchgehenden Reißverschluss und einen hohen Kragen. In zwei Seitentaschen mit Reißverschluss und einer Nylon-Brusttasche mit Druckknopf lassen sich wichtige Kleinigkeiten sicher verstauen. Mit einem Gewicht von nur 558 g und dem sportlichen Design eignet sich die Fleecejacke ideal als zuverlässigen Begleiter für Alpintouren und im Alltag.

Patagonia Karstens Fleece Jacket Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Mit durchschnittlich 5 von 5 möglichen Sternen bewerten einige Kunden auf moosejaw.com die Fleecejacke. Begeistert werden das weiche angenehme Fleece, die Wärmekapazität, die Passform und die schöne Optik gelobt. Auch wird von einer guten Winddichte und dennoch hohen Atmungsaktivität berichtet.
Quelle: www.moosejaw.com  (Stand 17.02.2016)

In einer weiteren Kundenbewertung vergibt ein Käufer 4 von 5 möglichen Sternen für die Patagonia-Jacke. Da die Fleecejacke recht groß ausfallen würde, habe der Käufer die Größe M bestellt, welche nun sehr gut passe. Er sei von der Dicke und der damit gebotenen Wärmekapazität begeistert und würde die "Mens Karstens Jacket" daher wieder kaufen.
Quelle: www.backcountry.com  (Stand 17.02.2016)