Patagonia
Ascensionist Pack 35L Kletterrucksack

mehr von Patagonia
mehr aus Ausrüstung  Rucksäcke & Taschen  Rucksäcke  Tourenrucksäcke 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4.5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 3 Testberichte.

Farben

GRÖßEN

  • S
  • L
134.91 statt 149.9
Exxpozed.de,
10
Nach aktuellem Datenstand ist der günstigste Online-Preis unter 9 Angeboten 134.91 €, der teuerste 149.95 €.

Produkteigenschaften

  • zusätzlicher Schneeschutz
  • Hüftgurt abnehmbar
  • Gewicht 849 g

Produktbeschreibung

Im "Patagonia Ascensionist 35" findet alles Platz, was man für die nächste Tour - ob Tagestour oder mehrtägig - benötigt. Zum optimalen Bepacken lässt sich der Rucksack weit öffnen. Der auf der Hinterseite etwas höhere Deckel kann nach vorne abgeklappt und mit einem Aluminiumhaken fixiert werden. Zudem verfügt der Deckel über eine Zugkordel und eine Reißverschlusstasche für schnellen Zugriff auf Kleinteile. Weitere Ausrüstung, beispielsweise ein Eispickel, lässt sich außen am Rucksack befestigen. Wenn an Gewicht gespart werden soll, kann der Hüftgurt abgenommen werden. Zudem ist es möglich, den im Rucksack befindlichen Aluminiumrahmen herauszunehmen. Bei voller Beladung wird der Ascensionist dank dieses Alugestells stabilisiert und bietet so guten Tragekomfort.

Patagonia Ascensionist Pack 35L Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Bei bergfreunde.de gibt es eine Meinung zu dem Produkt. Der Kunde vergibt 5 von 5 möglichen Sternen. Insgesamt sei der Patagonia Ascensionist 35 ein super Rucksack, der sich angenehm tragen lasse und ein geringes Gewicht habe. Auch eigne er sich gleichermaßen für Skitouren und zum Klettern. Bei Klettertouren fände auch der Helm und ein Seil im Rucksack Platz, wenn man nicht allzu viel sonstige Ausrüstung dabei hat.
Quelle: www.bergfreunde.de  (Stand 09.02.2016)

5 von 5 Sternen gibt es auch von einem Nutzer bei globetrotter.de. Hier überzeugt der Rucksack insbesondere durch seine hochwertige Qualität. Der Käufer habe ihn im Sommer intensiv genutzt und zeigt sich sehr zufrieden. Der Ascensionist 35 halte selbst längerem, starkem Regen stand und bleibe im Inneren trocken. Weitere Pluspunkte sammelt der Rucksack beim Tragekomfort. Auch mit einer Beladung von 12 kg trage er sich hervorragend und säße fest am Rücken.
Quelle: www.globetrotter.de  (Stand 09.02.2016)

Das Magazin "Bergsteiger" sah sich den Patagonia Ascensionist 35 in seiner Ausgabe 8/2014 genauer an. Der Rucksack sei dank des praktischen, herausnehmbaren Alurahmens vielseitig einsetz- und beladbar. Ausrüstung lasse sich leicht außen am Rucksack befestigen. Habe man sich erst einmal mit dem Ascensionist vertraut gemacht, gehe das Öffnen und Schließen sehr schnell. Für das Preis-/Leistungsverhältnis vergeben die Tester 3 von 5 Sternen.
Quelle: www.testberichte.de  (Stand 09.02.2016)

Ähnliche Produkte:

Alles aus Tourenrucksäcke anzeigen