Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

Alles aus Weitere Rucksäcke anzeigen

Osprey
Tempest 20 Daypack

mehr von Osprey
mehr aus Ausrüstung  Rucksäcke & Taschen  Rucksäcke 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4.5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 2 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • Verstellbares Rückensystem
  • Externes Trinkblasenfach
  • Gewicht: 0.70 kg

Produktbeschreibung

Kompakt und dennoch ausreichend Platz für alles Notwendige auf der nächsten Tagestour bietet der Osprey Tempest 20. Der auf die weibliche Anatomie angepasste Daypack punktet mit zahlreichen praktischen Features, unter anderem einer LED-Licht-Befestigung, einem externen Trinkblasenfach und der LidLock-Fahrradhelmbefestigung. Das Rückensystem ist verstellbar und dank Schaumkanten an der Rückenplatte mit einer guten Luftzirkulation ausgestattet. Der Tempest 20 verfügt neben seinem Hauptfach über einige weitere Taschen und Fächer, beispielsweise am Hüftgurt und an der Deckeltasche - dort finden sich jeweils zwei Reißverschlussfächer.

Osprey Tempest 20 Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Fünf Meinungen zu dem Osprey-Rucksack gibt es bei globetrotter.de. Es werden durchschnittlich 4,4 von 5 möglichen Sternen vergeben. Bis auf eine Bewertung, bei welcher das dünne Material, allerdings ohne Praxiserprobung bemängelt wird, zeigen sich die Käufer sehr zufrieden. Sie loben beispielsweise das sehr leichte Gewicht und die gute frauenspezifische Passform. Auch die Verarbeitung wird lobend hervorgehoben.
Quelle: www.globetrotter.de  (Stand 06.11.2016)

28 Bewertungen mit einer Durchschnittsnote von 4,7 von 5 möglichen Sternen gibt es bei rei.com. Hier punktet der Daypack mit seinen guten Einstellmöglichkeiten und der Größe, die genau richtig für Tagestouren sei. Zudem gefällt den Käufern auch hier das geringe Gewicht und der bequeme Tragekomfort des Tempest 20.
Quelle: www.rei.com  (Stand 06.11.2016)