Mammut
Neon Pro Kletterrucksack

mehr von Mammut
mehr aus Ausrüstung  Rucksäcke & Taschen  Rucksäcke  Kletterrucksäcke 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4.5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 2 Testberichte.

Farben

GRÖßEN

  • 40
109.95 statt 130
Alpinsport-Basis.de,
15.42
Nach aktuellem Datenstand ist der günstigste Online-Preis unter 3 Angeboten 109.95 €, der teuerste 129.95 €.

Produkteigenschaften

  • Volumen: 40 Liter
  • 1290 g leicht
  • wasserabweisend

Produktbeschreibung

Für eine gute Lastübertragung und eine hohe Bewegungsfreiheit sorgt der V-Rahmen. Der Kontaktrücken bietet Dank des 3-D EVA-Schaum, welcher mit Luftkanälen ausgestattet ist, eine gute Belüftung. Da die Hüft- und Schultergurte weich gepolstert und zudem anatomisch geformt sind, lässt sich der "Neon Pro 40" sehr bequem Tragen. Bei Bedarf kann die Polsterung des Hüftgurtes abgenommen werden. Neben einer Innen- und Außentasche am Deckel befindet sich an der Front eine große vertikale Tasche mit Reißverschluss. Der Hüftgurt ist mit Materialtrageschlaufen versehen. Zudem verfügt der Rucksack über eine innenlaufende Materialorganisationsschlaufen.

Mammut Neon Pro Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Mit 5 von 5 möglichen Sternen bewertet ein absolut begeisterter Kunde den Rucksack von Mammut auf amazon.de. Bei diesem Angebot handle es sich um einen klasse Rucksack fürs Klettern mit Materialschlaufen. Ein 60m Seil mit Seilsack passe auch sehr gut rein. Lediglich ein Rundum-Reißverschluss könne als Verbesserungsvorschlag erwähnt werden.
Quelle: www.amazon.de  (Stand 12.11.2015)

Auf bergfreunde.de ist eine weitere Bewertung mit 4 von 5 möglichen Sternen von einem Kunden nachzulesen. Der "Neon Pro 40" sei ein toller Rucksack zum Klettern. Das Volumen lasse sich verstellen, die Verarbeitung sei gut und auch Optisch mache das Design was her. Toll sei zudem, dass sich der dicke Hüftgurt abnehmen lasse. Auch lobt der Käufer das bequeme Tragesystem und die sinnvollen Details. Allerdings ist auch hier zu lesen, dass es wünschenswert sei, weiter unten verstaute Gegenstände besser zu erreichen.
Quelle: www.bergfreunde.de  (Stand 12.11.2015)

Ähnliche Produkte:

Alles aus Kletterrucksäcke anzeigen