Das OutdoorDeals Magazin

Unser Blog des Monats: Outdoorrunde.de

Unser Blog des Monats: Outdoorrunde.de

Über Outdoorrunde


Claudia und Sven haben ihre Passion für Outdoor, MTB und Freeride zum Beruf gemacht und ein Interview-Magazin namens Outdoorrunde ins Leben gerufen. Spannende Interviews mit Persönlichkeiten aus der Szene, ausdrucksstarke Fotoreportagen, Berichte über Events und noch vieles mehr gilt es auf Outdoorrunde zu entdecken. Schon beim ersten Klick auf Outdoorrunde spürt man die Leidenschaft der beiden Journalisten für ihr Projekt sowie die Andersartigkeit der Beiträge, welche mit Tiefgang und Details die Leser fesseln, denn gekonnt gefragt, will gelernt sein!

Doch die Zwei schauen nicht nur zu, sondern schwingen sich auch selbst mal auf's Rad oder Board und düsen Singletrails und unberührte Pisten hinab. Wo Claudia und Sven sich in ihrer Freizeit herumrtreiben und was an Equipment immer dabei ist, könnt ihr in unseren 10 Fragen nachlesen.

Lenzerheide_Sven_Welschtobel-150


Sven auf dem Bike im Welschtobel unterwegs

10 Fragen an Outdoorrunde:


Mit welchen drei Worten würdet Ihr Euch beschreiben?

Claudia: Motiviert, offen und bewegungsorientiert.

Sven: Schlagfertig, detailverliebt und technikinteressiert.

Wie ist Euer Blog Outdoorrunde entstanden?

Im „echten“ Leben sind wir Journalisten und auf Outdoorrunde.de wollten wir endlich mal über das berichten, was uns persönlich interessiert und zwar genau so, wie wir uns das vorstellen – frei von redaktionellen Zwängen. Outdoorrunde ist ein Interview-Magazin, welches sich rund um die Themen Mountainbiking, Freeriding & Outdoor dreht...

16859_502636817140_5648216_n

Welche dieser Outdoor-Aktivitäten lässt Eure Herzen höher schlagen und warum?

Wir haben hier schon genau das gewählt, was wir selbst gerne machen. Claudia ist früher sehr viel snowboarden gewesen und immer noch auf der Suche nach einer feinen Tiefschnee-Abfahrt – das Mountainbiken verbindet uns beide. Da sind wir zwar Spätstarter, aber dafür können wir davon jetzt nicht genug bekommen.

Sven ist auch viel auf Mehrtagestouren in Skandinavien beim Trekking gewesen. Da ist er jetzt übrigens auch im Alpenraum anzutreffen: Ganz auf sich allein gestellt oder unterwegs mit Freunden und sofern das geht jenseits von Hütten und Infrastruktur.

Eure persönlichen Top Locations?

Für’s Biken das Vinschgau von Anfang an und immer noch. Wobei Graubünden auch immer eine Reise wert ist. Wenn es um’s Freeriden geht, unterschätzt das Allgäu nicht! Und das Sellrain ist zum Tourengehen kein Geheimtipp, aber immer wieder gut! Viele Ziele in der Schweiz und der Arlberg sind leider etwas zu weit weg für Kurztrips, aber nochmal eine ganz andere Liga.

Was ist Eure Basic-Ausrüstung auf einem Trip – was muss auf jeden Fall mit und was kann Zuhause bleiben?

Claudia braucht eigentlich immer ihre Trinkblase und einen passenden Rucksack hierfür. Außerdem sind CEP-Socken im Sommer wie im Winter Fußbegleiter Nummer eins! Sven geht nicht ohne seine Merino-Klamotten auf Tour. Zuhause bleiben kann zuviel Krempel. „Reduce to the max“ muss das Motto heißen.

Claudia_Patagonien-0139

Claudia unterwegs in Patagonien

Was macht Ihr so, wenn Ihr nicht gerade eine Piste oder einen Trail herabsaust?

Wir verbringen gerne und viel Zeit mit unserem Sohn und leider auch viel Zeit mit unserem Computer.

Wo seid Ihr schon in der Welt rumgekommen und gibt es die ein oder andere Location, die Euch nicht so sehr reizt?

Patagonien, Nordamerika, Usbekistan, Tadschikistan, Indonesien, Thailand, Australien, große Teile von West- und Mitteleuropa, Russland und viel von Skandinavien haben wir gesehen. Und es gibt noch so viele interessante Flecken auf dieser Erde zu entdecken. Alaska steht da auf unserer Wunschliste ganz oben. Sicherlich auch spannend nur eben weiter hinten auf der Reiseliste stehen weitere südostasiatische Reiseziele.

Wer oder was inspiriert Euch?

Positive, energiegeladene Menschen, die ihre Träume leben, auch wenn es abseits des Mainstreams ist.

Lenzerheide_Sven_Fuocula-109

Eine Sportart, die Ihr unbedingt noch ausprobieren wollt?

Claudia würde gerne mal kajaken gehen und Sven möchte gerne in Skandinavien in das bei uns noch relativ unbekannte Backcountry Skiing einsteigen.

Wie sehen Eure Pläne für Outdoorrunde aus und was ist für die zweite Jahreshälfte alles geplant?

Natürlich haben wir noch eine Menge spannende Interviews auf der Liste und auch schon im Kasten. Dann wollen wir unsere Kategorien noch ein wenig erweitern. Im Moment ist „Wortwechsel“ unsere wichtigste Kategorie. Hier sammeln wir alle Interviews. Das wollen wir ein bisschen differenzieren: in Interviewpartner, die Tipps & Tricks verraten und in Porträts. Dann entwickeln wir gerade eine neue Kategorie. Hier soll der Leser erster Hand Informationen aus verschiedenen Freeride-, MTB- und Outdoorregionen bekommen.

Lenzerheide_Claudia_Fuocula-083

Outdoorrunde ist eine absolute Empfehlung für alle, die ohne ihr Bike nicht können oder wollen und die Spaß an der Szene haben, mehr erfahren oder sich inspirieren lassen wollen. Claudia und Sven brennen für ihr Tun und das spürt man in jedem Satz. Wir bedanken uns herzlich dafür, dass ihr uns die Möglichkeit gegeben habt, euch anhand unserer 10 Fragen noch ein bisschen besser kennenlernen zu dürfen.