Das OutdoorDeals Magazin

Gewinne 3 Übernachtungen für 2 Personen in einem 4-Stern-Hotel im wunderschönen Stubaital

Gewinne 3 Übernachtungen für 2 Personen in einem 4-Stern-Hotel im wunderschönen Stubaital
Gemeinsam mit unserem Partner Stubai Tirol können wir euch diesen Monat ein ganz besonderes Gewinnspiel präsentieren: Verbringe ein paar unbeschwerte Tage in alpinem Umfeld nahe Innsbruck, der Landeshauptstadt Tirols. Umgeben von über 100 Dreitausendern und in der Sonne gleisenden Gletscherfeldern stellt das Stubaital sein Angebot ganz in das Zeichen des aktiven Genusses.

Die Seven Summits Stubai, die Naturschauplätze und der WildeWasserWeg wollen erwandert werden. Die Eisgrotte am Stubaier Gletscher, der Scheibenweg in der Schlick 2000, der Serlespark-Rundwanderweg am Speicherteich der Serlesbahnen und die Geh-Zeiten-Wege am Elfer in Neustift bieten unterhaltsame Möglichkeiten für Groß und Klein. Kulinarisch verwöhnt wird man in den Hütten des Tales, die auf Regionalität sowie Gastfreundschaft setzen und auf den Stubaier Genussrouten entdeckt werden können.
Stubaier Gletscher

Mehr vom Sommer im Stubaital


Im Gletschertal Stubai wird Sommergästen wieder viel Neues geboten.
Besucher des Stubaitals können bei einem Sommerurlaub auch 2016 wieder mehr erwarten. Ein mehr an Angeboten, Ausflugszielen, sportlichen Aktivitäten und genussvollen Momenten. Am Stubaier Gletscher warten einzigartige Gletschererlebnisse gepaart mit zahlreichen Wandermöglichkeiten, im Wanderzentrum Schlick 2000 entsteht der Baumhausweg, bei der Bergstation der Serlesbahnen in Mieders eröffnet der Serlespark, die Elferbahnen Neustift bieten mehr Action mit dem Eins Einser Trail und neue Naturschauplätze sowie die bewährten Outdoor-Highlights stehen zum Erkunden bereit.

Zum ersten Mal bringen die Gondelbahn Gamsgarten und die Sesselbahn Rotadl am Stubaier Gletscher Besucher auch im Sommer auf 3.015 Meter Seehöhe. Damit eröffnen sich ganz neue An- und Aussichten auf die Gletscherwelt des Stubaitals.
Schlick2000
Mehr als seinem Namen gerecht wird das Wanderzentrum Schlick 2000 in Fulpmes. Dort erweitert der Baumhausweg das umfangreiche Wanderangebot. Stetig ansteigend bis in die Baumwipfel wird mittels ausgefallen gestalteten Baumhäusern die Geschichte von Fulpmes, dem Schmiededorf im Stubaital, erzählt.

Mehr als nur ein Speicherteich sind die Serlesseen bei den Serlesbahnen in Mieders. Neben dem smaragdgrün schimmernden Hauptbecken sind weitere drei Wasserbecken vorhanden. Gemeinsam bilden sie im Sommer den neuen Serlespark – eine Erlebnis- und Erholungswelt für die ganze Familie.
Mieders Tirol
Mehr Action bietet der Elfer in Neustift. Bei Paragleitern und Drachenfliegern sind die Elferbahnen ja schon seit Jahrzehnten Treffpunkt Nummer eins. Ab Juli 2016 kommen dann noch weitere Adrenalinfreunde auf ihre Kosten – die Downhillbiker, die auf dem neuen Eins Einser-Trail ins Tal sausen.

Teilnahme am Gewinnspiel


Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst du dich in dem unteren Tool mit deiner E-Mail Adresse anmelden und die Gewinnspiel-Frage beantworten.