Das OutdoorDeals Magazin

BANFF Mountain Film Festival World Tour 2016 & Gewinnspiel

BANFF Mountain Film Festival World Tour 2016 & Gewinnspiel
Jedes Jahr wird das BANFF sehnlichst erwartet. Das international bekannte Banff Mountain Film Festival jährte sich im vergangenen November zum 40. Mal und geht 2016 auf Welttournee. Dabei besucht das Film Festival auch den deutschsprachigen Raum - Deutschland, Österreich und die Schweiz - sowie die Niederlande. Während des neuntägigen Events werden neun Filme mit einer Gesamtlänge von insgesamt 120 Minuten aus dem Outdoor-Bereich gezeigt und wir stellen euch das diesjährige Filmprogramm in der Übersicht vor.

The Rocky Mountains Traverse - Kanada 2015 - 24 Minuten
Die beiden Paraglider Will Gadd und Gavin McClurg wollen die Canadian Rockies überqueren, denn zu Fuß ist der Weg durch dichte endlose Wälder und sprudelnde Flüsse fast unmöglich - auch die Chance einem ausgewachsenen Bären zu begegnen ist nicht ausgeschlossen. Doch der Weg in der Luft birgt ebenfalls Tücken: ein kurzer kanadischer Sommer und die aufkommenden Herbststürme machen das Vorhaben zu einer wahren Herausforderung.

TheRockyMountainsTraverse3

Denali - USA 2015 - 7 Minuten
Der Film ist nach dem Hund von Fotograf Ben Moon benannt, der mehr ist als nur ein Haustier. Denali ist Bens bester Freund und treuster Begleiter, doch sein Leben neigt sich langsam dem Ende zu. Wieviel Zeit den beiden tief verbundenen und ungleichen Freunden noch bleibt, ist ungewiss, doch Ben ist fest entschlossen, die verbleibende Zeit zu etwas ganz Besonderem zu machen.

Denali_©Hensel Kopie

The Important Places - USA 2015 - 9 Minuten
Handelt von einer Vater-Sohn-Reise und dem Wunsch, sich wieder näher zu kommen. Vor etwa 30 Jahren befuhr Doug Woodward den Colorado River und heute wünscht sich sein Sohn Forest, gemeinsam diese besondere Fahrt zu wagen und die Jahre, die sie trennten, zu überwinden, alte Erinnerungen aufleben zu lassen, neue zu schaffen und den Moment zu genießen.

TheImportantPlaces_1

Darklight - USA 2015 - 8 Minuten
Fluoreszierende, bunte und leuchtende Farben in Grün-, Blau- und Rottönen tauchen Bäume, Nebelschwaden und die drei Mountainbiker Graham Agassiz, Matt Hunter und Matty Miles in ein ganz besonderes Licht und lassen Mountainbiking bei Nacht zu einem unerwarteten und vor allem farbenfrohen Erlebnis werden.

Big Water, Utah, Philips/Sweetgrass mountain bike 2015.

Curiosity - USA 2014 - 13 Minuten
Neugier treibt an! Sie war es auch, die die drei passionierten Ultrarunner Rory Bosio, Timothy Olson und Hal Koerner dazu brachte, den Ultra Trail du Mont Blanc zu bezwingen. 170km durch drei Ländern und einmal um den Mont Blanc herum führte sie ihr Weg, der nicht nur steinig, sondern auch extrem hart war.

Climbing Ice: The Iceland Trifecta - USA 2015 - 17 Minuten
Island ist eine raue Insel, die mit einer beeindruckenden Flora und Fauna die Menschen in ihren Bann zieht. Der Fotograf Tim Kemple begleitete die beiden Eiskletterer Klemen Premrl und Rahel Schelb bei ihrem Vorhaben, die schönsten Ice Climbing Locations auszumachen und zu erproben. Fesselnd, eisig und beeindruckend!

ClimbingIce_6

55 Hours In Mexico - USA 2015 - 9 Minuten
55 Stunden reichen, um den dritthöchsten Gipfel Nordamerikas, den Orizaba, der im mexikanischen Veracruz gelegen ist, zu erreichen, zu besteigen, mit Skiern abzufahren, nach Hause zufliegen, um Montag morgens wieder taufrisch im Büro zu sitzen. Vier Freunden ist dies gelungen und der Film zeigt, wie.

55HoursinMexico_13

Heimschneee - Österreich 2015 - 5 Minuten
Auf der Suche nach dem perfekten Powder wagte sich ein 5-köpfiges Team tirolischer Freerider - das sich selbst als Rudel bezeichnet - in einen Heißluftballon, um sich von diesem abzuseilen und unberührte Abfahrten zu erobern. Irgendwie verrückt, aber mitreißend.

Heimschnee

Showdown at Horseshoe Hell - USA 2015 - 21 Minuten
Ein wirklich außergewöhnliches Event findet in der Climbing Szene statt und nennt sich 24 Hours of Horseshoe Hell. Der Mix aus Festival und Ultramarathon, bei dem bekannte Kletterer aus aller Welt darum kämpfen, ausdauertechnisch am längsten durchzuhalten. Einen ganzen Tag und eine Nacht lang wird eine Route nach der anderen bezwungen. Nic Berry und Mason Earle traten mit ihrem Team gegen den Favoriten Alex Honnold an - haben sie den Sieg eingefahren?

Eine interessante, vielseitige und sehr spannende Filmauswahl erwartet euch auf der diesjährigen Banff-Tour. Für alle, die gerne dabei wären, haben wir uns ein kleines Gewinnspiel für euch überlegt! Wir verlosen ZWEI TICKETS für die BANFF Mountain Film Festival World Tour in Deutschland. Euch erwarten insgesamt neun Kurzfilme über Paragliding, Eisklettern, Freeriding & Co. - mit fantastischen Naturaufnahmen und spannenden Geschichten auf Leinwand!
Das Festival macht seinen ersten Halt kommenden Samstag in München (Achtung: Die Vorstellungen in München und Weingarten sind schon ausverkauft!). In welche Städte die Tour noch kommt, seht ihr hier.
Gewinnen ist ganz leicht: Besucht uns auf Facebook, kommentiert den BANFF-Beitrag und berichtet uns, auf welchen Film ihr euch am meisten freut. Gebt außerdem die Stadt an, in der ihr das Filmfestival besuchen wollt. Jeder Kommentar wird in einen Topf geworfen, per Zufallsverfahren losen wir den Gewinner am Montag Morgen aus. Teilnahmeschluss ist Sonntag, der 21.02.2016 (24:00Uhr).

Das OutdoorDeals-Team wünscht euch viel Glück!