LACD
Spotmaster 2.0 Crashpad

mehr von LACD
mehr aus Klettern & Bouldern  Crashpads 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4.5 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 3 Testberichte.

Farben

134 statt 199.95
Bergzeit.de,
32.98
Nach aktuellem Datenstand ist der günstigste Online-Preis unter 4 Angeboten 134 €, der teuerste 194.95 €.

Produkteigenschaften

  • 3 Lagen Schaumstoff
  • 140 x 100 x 10 cm
  • Tragesystem: Schulterträger oder Tragegriff

Produktbeschreibung

Das schwarz-rote LACD Spotmaster Crashpad 2.0 zeichnet sich durch eine hervorragende Dämmung - bestehend aus 3 Schichten mit einer Gesamtdicke von 10 Zentimetern - aus. So ist die oberste Schicht eher hart, die mittlere wieder weich, und die unterste Schicht wieder hart. Durch dieses Konzept verhindert man ein zu tiefes Einsinken beim Landen auf der Matte und somit verringert man auch gleichzeitig die Gefahr vor Verletzungen und Unfällen. Getragen werden kann das Spotmaster entweder mit den gepolsterten Schulterträgern, oder natürlich mit dem Tragegriff. Ein weiteres interessantes Feature bei dem Lost Arrow Crashpad ist das Schutzflap an der Unterseite, dadurch kann man einfach Materialien, wie Kletterschuhe oder Chalkbag in dem Crashpad verstauen, ohne das diese beim Tragen aus dem Pad fliegen können.

LACD Spotmaster 2.0 Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Bei bergzeit.de findet man insgesamt acht Bewertungen mit durchschnittlich 5 von 5 möglichen Sternen zu dem Crashpad. So loben die Kunden hier vor allem das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis sowie den angenehmen Tragekomfort.
Quelle: www.bergzeit.de  (Stand 10.01.2016)

Weiterhin findet man auch in dem Forum der Website climbing.de zwei Meinungen von Usern zu dem Lost Arrow Spotmaster Crashpad. Den beiden Boulderern gefiel zum Beispiel die sehr große Landefläche von 140 x 100 x 10 Zentimetern, die ausgezeichnete Robustheit des Pads, sowie das gute Tragesystem.
Quelle: forum.climbing.de  (Stand 10.01.2016)

Schließlich findet sich bei den Bergfreunden eine weitere Bewertung zu der akutellen 2.0-Version des Crashpads. Der Käufer vergibt 5 von 5 möglichen Sternen für das Pad. Ihm gefällt vor allem das geringe Gewicht und die Langlebigkeit des Pads. So nutze er es nun schon seit drei Jahren und sei nach wie vor von der guten Durchschlagfestigkeit des Lost Arrow Sportmaster 2.0 begeistert. Einziger Kritikpunkt des Users stellen die Tragegurte des Pads dar, die nicht sehr komfortabel und bequem seien.
Quelle: www.bergfreunde.de  (Stand 10.01.2016)

Ähnliche Produkte:

Alles aus Crashpads anzeigen