Anlo Mountain Ibex Plus-Klettersteigset für 79,96€ -jetzt 20% günstiger

Wir haben diesen Deal für Dich gefunden

Deal möglicherweise nicht mehr gültig!

Dieser Deal wurde von unserer Redaktion veröffentlicht. Er ist also schon etwas älter und möglicherweise nicht mehr zu den ursprünglichen Konditionen erhältlich. Vielleicht findest du aber hier etwas passendes:

Aktuelle Angebote anzeigen
- 20 %
Anlo Mountain Ibex Plus

Anlo Mountain Ibex Plus Eigenschaften

  • Lange Y-Ärme
  • Zwei selbstverriegelnde Karabiner
  • Bandfalldämpfer
Unsere Bewertung Unsere Bewertung
79,96€
statt 99,95
Ganz aktuell wird bei Bergfreunde.de das Anlo Mountain Ibex Plus Klettersteigset für 79,96€ (UVP 99,95€) angeboten. Mehr Klettersteigsets findet Ihr hier bei unseren Deals!

Dank der langen und elastischen Y-Äste des Klettersteigsets, bietet dieses eine große Reichweite sowie hohe Bewegungsfreiheit. Als Karabiner kommen bei dem Anlo Mountain Ibex Plus zwei selbstverriegelnde Karabiner zum Einsatz. Diese können einfach per Handballendruck geöffnet werden. Zudem besitzt das Anlo Mountain-Klettersteigset zusätzlich einen Schnappkarabiner, der beim Rasten an beispielsweise schwierigen Stellen an dem Drahtseil angebracht werden kann. Als Verschlusssystem wird bei dem Ibex Plus ein Bandfalldämpfer verwendet. Dieser zeichnet sich durch eine kleine Größe und ein geringes Gewicht aus.

Anlo Mountain Ibex Plus Testberichte und Meinungen

Die Redakteure des Magazins Alpin testen in der Ausgabe 5/2010 das Klettersteigset mit der Endnote “Gut”. So lobten die Tester besonders die hohe Verarbeitungsqualität, die optimale Reichweite sowie die einwandfreie Funktionsweise. Weiter fällt den Redakteuren der mitgelieferte Karabiner für die Ruheschlinge positiv auf. Einziger kleiner Kritikpunkt ist für die Tester der mit 24 Millimetern etwas kleine Öffnungswinkel der Karabiner.(Quelle)

Auch der Redakteur David von Freizeitalpin.at unterzieht dem Anlo Mountain Ibex Plus Klettersteigset einen Test. Dem Tester gefallen hier vor allem das sehr gute Handling und die hohe Verarbeitungsqualität. In diesem Kontext merkt David zudem an, dass viele Teile des Klettersteigsets wie die Dämpfer und Bänder sogar in Österreich hergestellt werden.(Quelle)