Leider gibt es zu diesem Produkt aktuell keine Angebote mehr

Wir haben aber einige ähnliche Produkte für Dich gefunden. Vielleicht ist ja etwas dabei?

ab 217,28 €
Alles aus Trekkingrucksäcke anzeigen

Haglöfs
Matrix 60 Trekkingrucksack

mehr von Haglöfs
mehr aus Ausrüstung  Rucksäcke & Taschen  Rucksäcke  Trekkingrucksäcke 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 2 Testberichte.

Produkteigenschaften

  • Volumen: 60 Liter
  • Angepasst an die weibliche Anatomie
  • Vorbereitet für den Einbau eines Trinksystems

Produktbeschreibung

Der Rucksack bietet mit einem Volumen von 60 Litern genug Platz für die nächste Trekking- oder Alpintour. Hierfür bietet der Matrix Q 60 ein komfortables Tragesystem mit einer effektiven Lastverteilung. Dank zahlreicher Halterungen können an dem Haglöfs-Rucksack Trekkingstöcke, ein Seil oder eine Isomatte einfach befestigt werden. Für einen gute Organisation in dem Rucksack besitzt dieser eine praktische Fächeraufteilung. Es gibt beispielsweise ein Schlafsackfach, zwei Seitentaschen sowie zwei Deckelfächer. Ein Trinksystem kann dank einem hierfür benötigten Fach eingebaut werden.

Haglöfs Matrix 60 Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Bei bergzeit.de bewertet eine zufriedene Kundin den Rucksack mit 4 von 5 möglichen Sternen. So lobt die Käuferin vor allem das bequeme Tragesystem, die hohe Robustheit des Materials sowie der hervorragende Tragekomfort. Auch in puncto Lastverteilung ist die Userin zufrieden. Hingegen kritisiert die Kundin unter anderem die schlecht konstruierte Stockhalterung. Man müsse bei jedem Öffnen des Deckels die Trekkingstöcke erst von dem Rucksack lösen.
Quelle: www.bergzeit.de  (Stand 30.01.2016)

Bei amazon.de findet man eine weitere Bewertung mit 4 von 5 möglichen Sternen zu dem Haglöfs Matrix Q 60. Der Bewerter ist aber keine Frau sondern ein Mann dem der Rucksack auch gut passt. Pluspunkte sind für den Kunden zum Beispiel das flexibel und großzügig verstellbare Tragesystem und den hohen Tragekomfort auch bei höheren lasten. Kritik übt der User hingegen an der Polsterung, so sei diese bei vergleichbaren Deuter-Rucksäcken besser.
Quelle: www.amazon.de  (Stand 30.01.2016)