Westen für Herren

Geschlecht
Größe
Marke
- 35 %
Größe s
97,95 € statt 149,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 59 %
Größe s
32,95 € statt 79,95
hive-outdoor.com, kostenloser Versand
- 62 %
Größe xxl
49,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
Anzeige
- 28 %
Größe xl
129,95 € statt 179,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 30 %
Größe m
83,99 € statt 119,99
sportokay.com, kostenloser Versand
- 40 %
Größe s
59,95 € statt 99,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 56 %
Größe l
39,90 € statt 89,95
verticalextreme.de, zzgl. 3,45 € Versand
- 50 %
Größe m
39,95 € statt 79,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 27 %
Größe m
109,95 € statt 149,95
sportbuck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 18 %
Größe l
89,80 € statt 109,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 18 %
Größe l
89,80 € statt 109,95
xtend-adventure.com, zzgl. Versandkosten
- 54 %
Größe xl
59,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 54 %
Größe xxl
59,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 30 %
Größe xl
83,99 € statt 119,99
sportokay.com, kostenloser Versand
- 20 %
Größe l
87,92 € statt 109,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 31 %
Größe s
103,44 € statt 149,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 81 %
Größe s
34,95 € statt 179,95
blue-tomato.com, kostenloser Versand
- 56 %
39,95 € statt 89,95
hive-outdoor.com, kostenloser Versand
- 56 %
39,95 € statt 89,95
hive-outdoor.com, kostenloser Versand
- 50 %
44,95 € statt 89,95
hive-outdoor.com, kostenloser Versand
- 30 %
Größe m
83,95 € statt 119,95
xtend-adventure.com, zzgl. Versandkosten
- 30 %
Größe m
83,95 € statt 119,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 45 %
Größe l
65,97 € statt 119,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 60 %
Größe m
19,95 € statt 49,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 59 %
32,95 € statt 79,95
hive-outdoor.com, kostenloser Versand
- 58 %
24,95 € statt 59,95
hive-outdoor.com, kostenloser Versand
- 62 %
Größe m
49,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 62 %
Größe s
49,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 62 %
Größe l
49,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 62 %
Größe xl
49,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 45 %
Größe xl
65,97 € statt 119,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 60 %
Größe xl
19,95 € statt 49,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 54 %
Größe s
59,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 54 %
Größe m
59,95 € statt 129,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 16 %
Größe s
126,41 € statt 149,90
terrific.de, kostenloser Versand

Während früher Lederwesten das Nonplusultra bei Motorradfahrern waren, sind heutzutage auch immer mehr Wanderer, Skifahrer & Kletterer mit einer Weste draußen unterwegs – nicht aus Leder, aber aus hochfunktionellen Materialien, die das Outdoorleben einfacher machen.

Outdoorwesten

Genau wie die Outdoor-Westen für Damen ist die Aufgabe der Outdoor-Westen für Herren, den Torso warm zu halten, sodass unsere Körpertemperatur nicht fällt und unsere lebenswichtigen Organe ihre Aufgaben erledigen können. Denn ein warmer Oberkörper bedeutet auch warme Zehen und Finger, und hilft einen klaren Kopf zu behalten – so kann man auch bei eisigen Temperaturen und schwierigen Situationen noch gute Entscheidungen treffen. Dabei ersetzt die Outdoorweste auf keinen Fall die Outdoorjacke, sondern ist nur eine schlaue Ergänzung zu ihr. Denn die Weste hält unseren Oberkörper warm und lässt uns über die Arme abkühlen, was besonders bei steilen Anstiegen oder schnellen Radtouren von Vorteil ist. Dabei gibt es verschiedene Arten von Westen für die unterschiedlichsten Aktivitäten: Radwesten sind hoch atmungsaktiv und halten den Wind fern, Ski-Westen isolieren den Oberkörper und halten Schnee & Wind von ihm fern und Outdoorwesten geben dem Wanderer mehr Wärme an kühlen Abenden und kalt-feuchten Tagen.

Westen für Männer

Besonders beliebt sind Softshellwesten und Daunenwesten. Eine Softshellweste kann fast das ganze Jahr herum benutzt werden und kombiniert gleich einige Vorteile: Softshell-Material ist sehr atmungsaktiv, gleichzeitig sehr winddicht und hält auch leichte Regenschauer ab. Kombiniert mit einem Regenschirm hält eine Softshellweste Sie während leichter Regenschauer im Sommer effizient trocken und die Hardshell Jacke kann im Rucksack bleiben. Abhängig vom Innenfutter können Softshellwesten auch sehr warm sein und sind ideal, wenn man in einem kalten Tal seine Skitour beginnt. Daunenwesten sind besonders beliebt. Auch wenn man Sie heutzutage zunehmend in den Fußgängerzonen der Stadt sieht, ist eine Daunenweste für Herren wirklich ein ideales Kleidungsstück für Ihre nächste Wander- oder Bergtour. Denn Daunenwesten lassen sich sehr kompakt komprimieren und zu der Größe einer Orange verpacken. Sie wiegen auch nicht viel mehr als selbige. Um dann während einer Pause nicht auszukühlen wird die Daunenweste im Nu angezogen und hält den Träger so angenehm warm – sei es abends beim Lagerfeuer oder mittags auf dem Gipfel, wo der Wind pfeift. Mit einer Daunenweste wird es einem so schnell nicht kalt. Sinnvolle Extras für Westen sind zwei Seitentaschen, um die Hände zu wärmen, ein hoher Kragen, um Hals und Nacken warm zu halten und auch eine Brusttasche in die Karte & Kompass reinkommen, sodass sie immer schnell zur Hand sind.

Gerade in den frühen Morgen- oder den späten Abendstunden im Sommer gibt es Momente, in denen eine Jacke zu warm, keine Jacke jedoch zu kühl ist. Im Frühjahr oder Herbst vergehen ganze Tage mit eben diesem Gefühl. Praktisch ist es dann, wenn ihr eine Weste dabei habt. Sie wärmt den Rücken, die Nieren, die Brust, lässt euch jedoch an den Armen viel mehr Bewegungsfreiheit als ihr mit einer Jacke hättet. Außerdem schwitzt ihr nicht, da die Arme eben nicht in dicken Jackenärmeln stecken. Outdoor-Westen für Herren werdet ihr beim Klettern, beim Gassi gehen mit dem Hund, beim Wandern und bei vielen anderen Outdoor Aktivitäten nicht mehr missen wollen. Dabei sind Outdoor-Westen so vielfältig: Ihr könnt sie nicht nur als äußere Schicht über einem T-Shirt tragen, sondern genauso als wärmende Schicht unter einer Winterjacke, wenn ihr bei tiefsten Temperaturen unterwegs seid oder auch als warmhaltende Schicht unter einer Hardshell- oder Softshell-Jacke.

Daunenweste, Wollweste, Steppweste – Viel Wärme an kalten Tagen

Es gibt zahlreiche verschiedene Outdoor-Westen für Herren, die für unterschiedliche Einsatzzwecke optimiert sind. Locker leicht, aber super warm sind zum Beispiel die Daunenwesten, die mit Gänsedaunen oder Entendaunen und einem geringen Anteil Federn gefüllt sind. Dank des niedrigen Gewichts fällt die Daunenweste auch im Rucksack kaum auf. Ebenfalls leicht und praktisch sind Steppwesten. Diese Outdoor-Westen für Herren wärmen euren Körper und schützen diesen dank ihrer Atmungsaktivität zuverlässig vor Überhitzung. Besonders atmungsaktiv sind jedoch die Wollwesten, die besonders dünn sind und dabei trotzdem gut wärmen. Fleecewesten sind besonders dünn, behindern euch also nicht bei euren Outdoor Aktivitäten und wärmen dabei jedoch hervorragend. Gerade die empfindlichen Körperpartien werden gegen Kälte geschützt, während eure Arme von bester Bewegungsfreiheit profitieren.

Für windige Tage: Windwesten und Softshellwesten

An Tagen mit mehr Wind könnt ihr euch auf die winddichten Softshell Herrenwesten verlassen. Klein verpackbar und super leicht werdet ihr diese Outdoor-Westen im Rucksack kaum bis gar nicht merken und auch am Körper getragen, fallen sie kaum ins Gewicht. Darüber hinaus bieten sie eine gute Bewegungsfreiheit. Westen aus Softshell haben den Vorteil, dass das Material wirklich strapazierfähig ist: es ist abriebfest und weist Schmutz und Wasser ab. Ihr werdet also selbst beim Klettern lange von diesen tollen Westen profitieren können.