Mammut Softshelljacken für Herren

Geschlecht
Größe
Marke
- 30 %
Größe m
182,97 € statt 259,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 31 %
Größe l
179,95 € statt 259,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 15 %
Größe m
219,85 € statt 259,95
xtend-adventure.com, zzgl. Versandkosten
Anzeige
- 15 %
Größe m
219,85 € statt 259,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 30 %
Größe l
168,89 € statt 239,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 12 %
Größe m
229,95 € statt 259,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 31 %
Größe m
179,95 € statt 259,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 17 %
Größe l
199,90 € statt 239,95
xtend-adventure.com, zzgl. Versandkosten
- 17 %
Größe l
199,90 € statt 239,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 20 %
Größe l
191,92 € statt 239,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 15 %
Größe l
203,95 € statt 239,95
naturzeit.com, kostenloser Versand
- 30 %
Größe l
182,97 € statt 259,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 28 %
Größe l
229,95 € statt 319,95
outdoor-works.de, zzgl. 3,50 € Versand
- 30 %
Größe l
181,28 € statt 259,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 20 %
Größe m
199,90 € statt 250,00
deroutdoorshop.de, kostenloser Versand
- 21 %
Größe l
189,95 € statt 239,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 18 %
Größe xl
179,95 € statt 219,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 30 %
Größe xl
182,97 € statt 259,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 9 %
Größe l
199,99 € statt 220,00
biwak.com, kostenloser Versand
- 31 %
Größe xl
179,95 € statt 259,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 30 %
Größe s
139,95 € statt 199,95
outdoor-works.de, zzgl. 3,50 € Versand
- 35 %
Größe l
169,95 € statt 259,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 15 %
Größe l
219,85 € statt 259,95
xtend-adventure.com, zzgl. Versandkosten
- 15 %
Größe l
219,85 € statt 259,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 25 %
Größe s
149,95 € statt 199,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 12 %
Größe l
229,95 € statt 259,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 15 %
Größe xl
219,85 € statt 259,95
xtend-adventure.com, zzgl. Versandkosten
- 15 %
Größe xl
219,85 € statt 259,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 30 %
Größe m
181,28 € statt 259,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 31 %
Größe s
179,95 € statt 259,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 30 %
Größe xxl
168,89 € statt 239,90
vaola.de, kostenloser Versand
- 40 %
Größe m
131,99 € statt 219,99
sportokay.com, kostenloser Versand
- 25 %
Größe s
164,95 € statt 219,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 12 %
Größe xl
229,95 € statt 259,95
sued-west.com, zzgl. 5,50 € Versand
- 15 %
Größe l
220,95 € statt 259,95
naturzeit.com, kostenloser Versand

Der Allrounder unter den Outdoor Jacken von Mammut ist sicher die Mammut Softshell-Jacke. Für nahezu alle Wetterbedingungen ist man mit einer Softshell-Jacke bestens gerüstet, denn sie verträgt nicht nur leichten Wind und kühlere Temperaturen, sondern auch etwas Regen. Noch dazu sind Softshell-Jacken besonders robust und widerstandsfähig. Einer sportlichen Gipfeltour oder einer Radtour am Fluss steht also nichts mehr im Wege, schon gar keine fehlende Outdoor Bekleidung.

Mammut Softshell-Jacken für Herren sind extrem wetterfest

Die Mammut Softshell Jacken bestehen entweder aus dem hauseigenen Softshell Material SOFtech oder aus robustem Windstopper Softshell. Beide Materialien halten langanhaltendem Nieselregen ebenso zuverlässig Stand wie einem kurzen, starken Regenguss. Zudem sorgt die Membran für absolute Winddichtigkeit. Durch die vielfach verwendete Dreilagigkeit wird die Abriebfestigkeit erhöht. Besondere Mammut Softshell-Jacken für Herren sind die Modelle aus Polartec NeoShell, einem dauerhaft wetterfesten und stark elastischen Softshell Material, das absolute Wasserdichtigkeit verspricht. Im Gegensatz zum Hardshell Material bieten diese Mammut Jacken aus Polartec eine bessere Atmungsaktivität sowie einen höheren Tragekomfort, da sie weicher und raschelfrei sind.

Der Schnitt einer Mammut Softshell-Jacke

Die Entwicklung der Softshelljacken aus dem Hause Mammut erfolgt stets in Kooperation mit erfahrenen Outdoor Sportlern wie zum Beispiel Bergsteigern. Daher kommen die meisten Modelle besonders sportlich und pragmatisch daher. Ihr technischer Schnitt macht die Mammut Jacken zu einem perfekten Begleiter für Hochtouren, Wandertouren, zum Klettern, Laufen oder Radfahren. Für die meisten Einsatzzwecke gibt es eine speziell auf die Bedürfnisse zugeschnittene Mammut-Jacke. Die Jacken sind körpernah geschnitten, um höchste Funktionalität zu gewährleisten. Außerdem haben viele Modelle Daumenschlaufen bei langen Ärmeln, damit die Arme auch in der Streckung (Radfahren, Klettern) noch von der Jacke bedeckt werden. Einige Modelle verfügen über einen besonders hoch schließenden Kragen.

Ausstattung der Softshell-Jacke

Die Entwicklung neuer Softshell-Modelle benötigt stets einige Zeit, denn neue Innovationen sowie durchdachte Detaillösungen sind nicht mal eben so aus dem Ärmel geschüttelt. Das fertige Modell hat es dann aber in sich: Praktisch bis ins letzte Detail. Mammut Kletterjacken verfügen beispielsweise über besonders flache Reißverschlüsse, damit der Hüftgurt nicht drückt. Für höchste Bewegungsfreiheit dienen vorgeformte Ellenbogen. Softshell-Jacken, die über eine integrierte Kapuze verfügen, haben für diese zahlreiche Verstellmöglichkeiten, damit sie über jeden Kopf (mit Helm) passt. Einige Kapuzen haben einen vorgeformten und verstärkten Schirm. Vorn an der Jacke gibt es häufig einen praktischen Zwei-Wege-Reißverschluss. Mit geschlossenem Hüftgurt muss sich bei einer Mammut-Jacke niemand mehr über nicht zugängliche Seitentaschen ärgern: Diese sind häufig besonders hoch angebracht, sodass man jederzeit an deren Inhalt gelangt. Für zusätzliche Atmungsaktivität dienen Unterarmbelüftungen. 

Bester Wetterschutz: Mammut Hardshell-Jacken

Neben den praktischen Allroundern gibt es auch Modelle, die bei extremem Regen zum Einsatz kommen: Die Mammut Hardshell Jacken. Dank ihrer besonders wasserdichten Membran hält diese Jacke auch starke Regengüsse und Dauerregen zuverlässig vom Körper fern. An Tagen mit viel Regen muss daher nicht auf den Outdoor Sport verzichtet werden. So fällt die Outdoor Tour auf keinen Fall ins Wasser.