Daunenschlafsäcke

Geschlecht
Größe
Marke
- 40 %
209,94 € statt 349,90
bergzeit.de, kostenloser Versand
- 27 %
292,00 € statt 399,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 38 %
249,95 € statt 399,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
Anzeige
- 30 %
145,95 € statt 209,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 15 %
297,00 € statt 349,90
doorout.com, kostenloser Versand
- 27 %
Größe l
175,00 € statt 239,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 25 %
262,50 € statt 350,00
exxpozed.de, kostenloser Versand
- 29 %
Größe l
249,90 € statt 349,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 35 %
Größe s
194,95 € statt 299,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 27 %
Größe 2
219,00 € statt 299,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 15 %
Größe m
237,95 € statt 279,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 25 %
Größe l
179,95 € statt 239,95
unterwegs.biz, kostenloser Versand
- 40 %
149,00 € statt 249,00
outdoor-broker.de, zzgl. 4,90 € Versand
- 20 %
319,92 € statt 399,90
exxpozed.de, kostenloser Versand
- 26 %
Größe m
229,00 € statt 309,95
doorout.com, kostenloser Versand
399,00 €
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 30 %
252,95 € statt 359,95
outdoor-works.de, zzgl. 3,50 € Versand
- 15 %
Größe l
297,95 € statt 349,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 10 %
179,71 € statt 199,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 20 %
Größe s
231,92 € statt 289,90
exxpozed.de, kostenloser Versand
- 20 %
Größe 2
239,95 € statt 299,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 20 %
383,95 € statt 479,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 20 %
Größe xl
229,90 € statt 289,00
engelhorn.de, kostenloser Versand
- 10 %
Größe m
251,90 € statt 279,90
outdoortrends.de, kostenloser Versand
- 27 %
Größe l
168,00 € statt 229,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 21 %
Größe l
229,95 € statt 289,95
doorout.com, kostenloser Versand
- 30 %
399,95 € statt 569,95
outdoor-works.de, zzgl. 3,50 € Versand
- 5 %
369,90 € statt 389,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 13 %
Größe l
305,00 € statt 349,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 6 %
Größe l
197,95 € statt 209,95
naturzeit.com, kostenloser Versand
- 10 %
Größe l
350,95 € statt 389,90
doorout.com, kostenloser Versand
- 27 %
Größe m
146,00 € statt 199,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 30 %
349,95 € statt 499,95
outdoor-works.de, zzgl. 3,50 € Versand
- 27 %
234,00 € statt 319,95
biwak.com, kostenloser Versand
- 8 %
Größe s
265,95 € statt 289,00
naturzeit.com, kostenloser Versand

Für den Komfortbereich zwischen -10°C und +15°C gibt es verschiedene Daunenschlafsäcke. Generell bekommt ihr Daunenschlafsäcke in zwei Formen: Als Mumienschlafsack und als Deckenschlafsack. Je höher die Fill Power, also die Fähigkeit der Gänsedaune oder Entendaune warme Luft zu speichern, desto wärmer hält euch der Daunenschlafsack. Da ein solcher nie zu 100% mit Daunen gefüllt ist, wird das Verhältnis Daune zu Feder immer angegeben. Gängig sind Werte von 80% Daunen und 20% Federn. Die maximale Anzahl an Daunen liegt derzeit bei 96% bei wirklich guten Modellen. Je dicker und besser der Daunenschlafsack gefüllt ist, desto wärmer hält er euch auch noch bei kalten oder extrem kalten Temperaturen. Dünne Daunenschlafsäcke hingegen können auch als Sommerschlafsack genutzt werden. Daunenschlafsäcke sind sehr atmungsaktiv, lassen den Wasserdampf von innen gut entweichen, sind dafür jedoch auch sehr anfällig bei Regen und nehmen schnell Feuchtigkeit auf.

Ausstattung und Ausführung

Neben kleinen, extra auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmten Kinderschlafsäcken gibt es Daunenschlafsäcke für Damen und Herren, die für Körpergrößen zwischen eineinhalb und gut zwei Metern geeignet sind. Zusätzliche Fleece-Einsätze im Bereich von Füßen, Nieren und Schultern machen die für Damenvarianten noch komfortabler. Die meisten Schlafsäcke sind koppelbar und fast alle haben viele Extras. Wärmende Kapuzen verhindern, dass ihr über den Kopf zu viel Körperwärme verliert. Durchdachte und speziell konstruierte Kragen verhindern, dass der Schlafsack über die obere Öffnung zu viel Wärme abgibt, ermöglicht euch aber gleichzeitig ein angenehmes Schlafen. Trockenzonen an Kopf und Füßen schützen vor dem Eindringen von Feuchtigkeit an diesen Stellen. Fußwärmer oder isolierte Fußenden wärmen eure Füße angenehm. Auch die Reißverschlüsse sind isoliert, sodass keine Wärme verloren geht. Leichtläufige Reißverschlüsse ermöglichen das komfortable einhändige Bedienen dieser. Wenn ihr einen Daunenschlafsack kauft, wird dieser gleich mit praktischem Packsack geliefert, damit ihr eure neue tragbare Bettwäsche stets für den Transport komprimieren könnt.

Modelle vom Fachmann

Zu den Daunenschlafsack Spezialisten zählt die Marke Yeti. In ihren Modellen werden nur Crystal Down Füllungen, getestet und zertifiziert nach Öko Tex Standard 100, verwendet. Diese Daunenschlafsäcke bieten euch nicht nur Komfort, sondern sind so konzipiert, dass sie im Extremfall euer Überleben sichern. Geräumig, aber doch schützend sowie enganliegend sind die Modelle von Deuter. Wie das geht? Durch das bewährte Thermo Stretch Comfort System könnt ihr euch im Schlafsack völlig frei wenden und drehen, liegt ihr ruhig, schmiegt sich das bis zu 25% dehnbare Material wieder eng an euren Körper und muss so nur diesen, nicht aber noch zusätzliche leere Lufträume wärmen. Die Wärmeleistung der Daune wird dadurch noch weiter erhöht. Das Kammersystem gewährleitet eine gleichmäßige Daunenverteilung und verhindert Kältebrücken, da es keine Stellen gibt, an denen keine Daunen sind. Viel Bewegungs- und Beinfreiheit habt ihr auch in vielen Daunenschlafsäcken von Mountain Equipment. Bein- und Schulterbereich sind breiter geschnitten, die Kammern sind elastisch. Hier könnt ihr euch so viel drehen und wenden wie in eurem Bett zu Hause. Das spezielle Fußende, anatomisch optimiert und geschnitten wie ein Bulls Eye mit fünf Kammern, sorgt für ultrawarme Füße, nicht nur bei den Damen. Auch Vaude, Nomad und Therm-a-Rest bieten besonders warme Modelle mit viel Bewegungsfreiheit an. Ihr werdet kaum merken, dass ihr nicht in eurem Bett, sondern in einem Schlafsack schlaft. Exped hingegen versorgt euch mit besonders eng anliegenden, körperbetonten Schnitten, sodass ihr euch nicht innerhalb, sondern mitsamt dem Schlafsack drehen könnt. Das minimiert den Wärmeverlust natürlich noch einmal. Wind- und wasserabweisend, sowie besonders atmungsaktiv kommen die Daunenschlafsäcke von Mammut daher.