Bergans Produkte Sale & Angebote

Geschlecht
Größe
Marke
- 25 %
Größe l
149,95 € statt 199,95
sportscheck.com, zzgl. 5,95 € Versand
- 24 %
Größe m
228,95 € statt 299,90
terrific.de, kostenloser Versand
- 20 %
352,00 € statt 440,00
exxpozed.de, kostenloser Versand
- 30 %
125,97 € statt 179,95
bergzeit.de, kostenloser Versand

Bike von Bergans 158 Angebote

- 40 %
Größe xs
29,97 € statt 49,95
bergzeit.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 29 %
Größe xs
49,95 € statt 69,95
blue-tomato.com, kostenloser Versand

Ekstrem Turglede – so lautet das Motto der norwegischen Marke Bergans. Es steht für die Freude, die einem die Erlebnisse in und mit der Natur bringen, wobei es wortwörtlich übersetzt so viel heißt wie außergewöhnliches Tourenglück. Eine Tour muss nicht immer wochenlang sein, schon ein kleiner Trip am Wochenende kann einem diese Gefühl vermitteln. Bergans steht für hochwertige Outdoor-Ausrüstung und ist nur in ausgewählten Shops zu bekommen. Und wir bieten eine Übersicht an Online Shops, wo ihr Bergans und reduzierte Bergans-Artikel im Sale kaufen könnt.

Bergans – Die Marke

Das Label Bergans blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits 1908 erfand der junge Norweger Ole F. Bergan (1876–1956) auf einer Jagd den Rucksack mit Tragegestell, der auch heute noch sehr begehrt ist. Seitdem gilt Bergan als Erfinder des anatomischen Backpacks. Während dieser Jagd bog der Norweger einen Wacholderzweig in eine Form, die sich seinem Rücken anpasste und die den Rucksack stützen sollte. Dadurch entstand der Prototyp, der heute so bekannten und beliebten Backpacks. Später ersetzte man die Zweige durch leichte Stahlrohre und Riemen. Der Gedanke findet sich auch heute noch in den anatomisch geformten Rucksäcken, wobei darauf geachtet wird, dass diese nah am Körper anliegen und an die Rückenform angelehnt ist. Mit dieser Erfindung dominierte Bergans jahrelang den Markt, denn kein anderes Label konnte mit einer ähnlichen geschweige denn einer besseren Konstruktion aufwarten.

Der Großhändler Sverre Young, ein langjähriger Arbeitskollege des Begründers, kaufte das Patent des Backpacks und vergab den ersten Großauftrag an die tschechoslowakische Armee. 25 Jahre nach der Patentanmeldung lief die Registrierung ab, woraufhin die Rucksäcke vielfach kopiert wurden. Bergan brachte noch viele weitere Erfindungen heraus, wie die Step in Step out Skibindung oder auch eine elektrischer Harpune für den Walfang. 1986 wurde die Firma Bergans bei einem Großbrand fast komplett vernichtet. Die Fabrik brannte bis auf die Grundmauern nieder. Bei dem Feuer wurden auch die Produktmuster vernichtet, woraufhin die eigenen Rucksäcke aufgekauft werden mussten, um mit der Arbeit überhaupt fortfahren zu können. Der heutige Firmensitz befindet sich in Hokksund und ist etwa 60 km von Oslo entfernt. Dort arbeiten rund 80 Mitarbeiter an Entwicklung, Forschung und Design der Markenartikel. Auch die Fertigung der berühmten Ally-Faltkanadier befindet sich ganz in der Nähe.

Das innovative Denken des Bergans-Gründers ist weiterhin im Unternehmen vertreten und präsentiert sich in den mondänen Designs, klugen Funktionen und Lösungen sowie einem sehr umfangreichen Sortiment, welches für höchste Qualität steht. Das Unternehmen aus Skandinavien ist sich auch seiner Verantwortung gegenüber Natur und Gesellschaft bewusst, deshalb setzt sich Bergans auch für den Erhalt natürlicher Resso