66° North Produkte Sale & Angebote

Geschlecht
Größe
Marke
- 50 %
Größe m
149,95 € statt 299,95
sportscheck.com, zzgl. 3,95 € Versand
- 50 %
44,98 € statt 89,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 50 %
Größe m
74,98 € statt 149,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe l
119,98 € statt 239,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
119,98 € statt 239,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
Anzeige
- 50 %
Größe l
54,98 € statt 109,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
82,48 € statt 164,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
74,98 € statt 149,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 55 %
229,48 € statt 509,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
62,48 € statt 124,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
119,98 € statt 239,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
119,98 € statt 239,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe l
54,98 € statt 109,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
124,98 € statt 249,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 45 %
Größe s
82,47 € statt 149,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 45 %
Größe l
54,97 € statt 99,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
29,98 € statt 59,95
bergfreunde.de, zzgl. 2,95 € Versand
- 50 %
Größe xxl
64,98 € statt 129,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe xl
62,48 € statt 124,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 45 %
Größe xl
93,47 € statt 169,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 55 %
134,98 € statt 299,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe xl
54,98 € statt 109,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe m
54,98 € statt 109,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe l
54,98 € statt 109,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand
- 50 %
Größe l
74,98 € statt 149,95
bergfreunde.de, kostenloser Versand

Die isländische Marke 66° North ist in unseren Breitengraden weniger bekannt, da die Designs eher in die abgelegene und eisig kalte Insel passen. Doch für alle Outdoor Fans, die sich gerne in frostigen Gebieten herumtreiben und Spaß an Abenteuern haben, bieten wir eine Auswahl von Online Shops, wo ihr das 66° North reduziert im Sale kaufen könnt.

66° North – Die Marke

Der Hersteller 66° North produziert Outdoor- und Freizeitbekleidung und gehört heute dem Regisseur Sigurjón Sighvatsson. Der Name der Marke bezieht sich auf den Polarkreis in 66,56° nördlicher Breite, wo Islands Nordgrenze die Insel Grímsey fast berührt. Gegründet wurde das Unternehmen bereits 1926 von Hans Kristjansson in Súgandafjörður, der Funktionsbekleidung für die isländischen Fischer fertigte, um diese vor dem stürmischen und kalten Atlantik zu schützen. Das Schneiderhandwerk erlernte der Gründer im fernen Norwegen, um nach Beendigung seiner Lehre wieder in die Heimat zurückzukehren. In den 1960ern wurde das Produktsortiment durch Arbeits- und Freizeitkleidung erweitert, welche speziell für kalte Temperaturen gemacht wurde – der Schutz vor Kälte ist das Hauptaugenmerk der Insulaner. Die Marke wurde im Land sehr berühmt, musste sich jedoch in den letzten Jahren gegen neue Labels der Insel durchsetzen. Die Bekleidung von 66° North erfreut sich nicht nur bei den Fischern großer Beliebtheit, sondern auch Polizei und Rettungsdienste – der Such- und Bergungstrupp bereits seit 1928 – nutzen die erstklassige Outdoor Bekleidung und arbeiten eng mit dem Label zusammen. Produziert wird der Großteil der Bekleidung in Lettland.

Bis ins Jahr 2004 war 66° North fast ausschließlich in der eigenen Heimat bekannt, doch inzwischen vertreibt das Unternehmen seine Produkte in die USA, Kanada und einige europäische Länder. Der Hauptsitz der Marke befindet in Island – genauer gesagt in Garðabær südlich von Reykjavík. Das Label nutzt die klimatischen Begebenheiten Islands, um auf ihre hochwertige Kleidung zu verweisen und diese erfolgreich zu vermarkten. Nachhaltigkeit ist auch ein großes Thema bei dem isländischen Hersteller, weshalb die Designer gerne natürliche Materialien wie Wolle einsetzen und sich von den traditionellen Strickmustern inspirieren lassen. Bei der Produktion kommt nur Windkraft und Erdwärme zum Einsatz. Wer des Isl&aum