Black Diamond
Momentum Hüftgurt

mehr von Black Diamond
mehr aus Klettern & Bouldern  Klettergurte  Hüftgurte 
Unsere Bewertung
Wir bewerten dieses Produkt mit 4 von 5 Sternen und beziehen uns dabei auf 3 Testberichte.

Farben

GRÖßEN

  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • XXL
14.35 statt 0
Sport-Praxenthaler.com,
Nach aktuellem Datenstand ist der günstigste Online-Preis unter 79 Angeboten 14.35 €, der teuerste 54.95 €.

Preisübersicht Online Shops

Produkteigenschaften

  • Hoher Tragekomfort
  • Vielseitig einsetzbar
  • Gewicht: 380 Gramm (mittlere Größe)

Produktbeschreibung

Der Gurt besticht durch ein ausgezeichnetes Preis-/Leistungsverhältnis und er kann beispielsweise beim  Sportklettern, Trad Climbing oder beim Alpinklettern eingesetzt werden. Natürlich bekommt man für diesen guten Preis keinen hoch funktionellen Gurt, so sind beispielsweise die Beinschlaufen nicht verstellbar. Dafür punktet der Black Diamond beim Komfort. So soll durch einem ergonomischen Schnitt höchster Sitzkomfort erreicht werden und die Beinschlaufen wurden extra weich gepolstert.

Black Diamond Momentum Testberichte Unsere Bewertung

Testbericht einreichen

Das Magazin ALPIN testete in der Ausgabe 6/2004 den Gurt mit der Endnote “Mittelmäßig”. Die Redakteure lobten die sehr gute Verarbeitung sowie den guten Preis des Gurtes. Auch deklarierten sie den Gurt als gut geeignet für das Sportklettern.
 (Stand 20.10.2015)

Auch das Magazin AllMountain testete den Black Diamond Momentum Klettergurt in der Ausgabe 5/2008 ohne Endnote. Die Redakteure lobten hier, die aufwendige und gute Konstruktion des Gurtes. So gibt es beispielsweise einige sinnvoll angebrachte Materialschlaufen, in welche gut Platz für Karabiner, Express-Sets, etc. ist.
 (Stand 20.10.2015)

Einen weiteren ausführlichen Test mit Bewertungen von Nutzern findet man auf dem englischen Blog Supertopo.com. Zwei Kunden vergaben dem Black Diamond Momentum Klettergurt dort durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen. Der Blogger vergab dem Gurt 4 von 5 Sternen. Der Blogger lobte, dass der Gurt einen hohen Komfort sowie große Materialschlaufen bietet. Auch gefielen ihm die Beinschlaufen, da diese wohl sehr einfach zu lösen seien. Einzig eine fehlende Selbstbremsungsschnalle kritisierte der Blogger. Diese würde die Geschwindigkeit  anpassen können. Abschließend empfahl der Blogger den Gurt für das Sport Klettern oder das Fitness Klettern.
 (Stand 20.10.2015)

Ähnliche Produkte:

Alles aus Hüftgurte anzeigen